Wir sind die Grössten!

Deutsche Hybris Unser Land leidet an massloser Selbstüberschätzung!
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wir haben den schönsten Flughafen der Welt in Berlin!

Wir haben das schönste Opernhaus der Welt in Hamburg!

Wir haben den schönsten Bahnhof der Welt in Stuttgart!

Wir haben die besten Strassen der Welt!

Wir bauen die besten Diesel – Autos der Welt in Wolfsburg!

Wir bewachen unsere Bürger am besten!

Wir bauen die besten Waffen der Welt!

Wir sind das gastfreundlichste Land der Welt!

Wir bauen die luxuriösesten Flüchtlingsheime!

Wir kennen keinen Rassismus!

Wir haben keine Nazis!

Wir kennen keine Armut!

Wir haben keine Obdachlosen!

Wir haben keine Suppenküchen für die Armen!

Wir kennen keinen Klassenunterschied im Gesundheitswesen!

Wir haben keine Korruption!

Wir haben die ehrlichsten Fussballmanager der Welt!

Wir sperren keine Politiker ein!

Wir subventionieren keine Agrarfabriken!

Wir kennen überhaupt keine Subventionen!

Wir liefern keine überschüssigen Lebensmittel nach Afrika!

Wir haben nur unabhängige Richter und Staatsanwälte!

Wir haben keine Kirchensteuer!

Wir dulden keine Konzerne in Steueroasen!

Wir sind eine Steueroase für Reiche!

Wir haben eine vom Volk selbst bestimmte Verfassung!

Wir haben nur direkt vom Volk gewählte Abgeordnete!

Wir sind die beste Demokratie der Welt!

Wir kennen keinen Lobbyismus!

Wir haben keine Medienkartelle!

Wir lassen unsere Politiker nicht durch die Wirtschaft sponsern!

Wir haben die seriösesten Banken der Welt!

Wir haben keine Soldaten in einen Krieg geschickt!

Wir schiessen niemals von deutschem Boden aus auf Menschen!

Wir helfen allen unseren Nachbarn mit Geld!

Wir sind die grössten, die schönsten und die liebsten Menschen der Welt!



UND WIR HABEN DIE GRÖSSTE FRESSE DER WELT!



Rainer Kahni dit Monsieur Rainer

Journalist und Buchautor

Mitglied von Reporters sans frontières

www.monsieurrainer.com


12:06 17.10.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Rainer Kahni

Rainer Kahni besser bekannt unter dem Namen Monsieur Rainer ist Journalist und Buchautor. Er ist Mitglied von Reporters sans frontières.
Schreiber 0 Leser 13
Rainer Kahni

Kommentare 7

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community