Freitag-Adventskalender: 23. Dezember

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

23. Dezember - kim jong-il looking at things

Matthias Dell // Kulturredakteur

Was wir von Nordkorea wissen, ist nicht viel, und was wir von Nordkorea
sehen, halten wir für Propaganda: perfekt choreografierte Menschenmassen
oder die Auftritte von Kim Jong Il, dem „geliebten Führer“. Dass diese Bilder
durchaus etwas über Nordkorea erzählen, führt die Internetseite kimjongillookingatthings.tumblr.com vor: Dort werden Fotos hochgeladen, in denen
Kim Jong Il auftritt, und auf ihren kleinsten gemeinsamen Nenner reduziert. Und
der lautet: Kim Jong Il schaut auf Dinge. Über Nordkorea verstehen lässt sich
dadurch, dass es dort unendlich viel Zeit gibt. Die Serialität der Aufnahmen macht sie
austauschbar. Wo die Macht immer nur die Wirklichkeit anschaut, ist es egal, wann
oder wo sie das tut. Und es ist vermutlich sogar egal, wer die Macht ist. So erzählen
all die Bilder von Kim Jong Il tatsächlich, dass es ihn gar nicht braucht, solange
Nordkorea in der jetzigen Form existiert. Gebraucht wird nur jemand, der sich Dinge
anschaut.

Webseite: kimjongillookingatthings.tumblr.com

Freitag-Adventskalender vom Vortag: 22. Dezember

11:30 23.12.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Community-Redaktion

Neues aus dem Serverraum // Hier schreibt die Community-Redaktion oder die Moderation
Community-Redaktion

Kommentare 2