Suchen

1 - 25 von 377 Ergebnissen
Was vom Tage übrig bleibt

Was vom Tage übrig bleibt

Arbeit Im Job akzeptieren wir ein Ausmaß an Unterordnung, das uns in fast jeder anderen Lebenssituation abstoßend erschiene

B | Arbeiter und Arme - geht bitte wählen!

Keine Macht den Nazis! Wer nicht wählen geht - überlässt den Rechtspopulisten und nationalen Brandstiftern sein Schicksal!

B | Die Existenzvernichtungskommandos der BA

- Willkür im Hartz V! Sanktionen bis zur Existenzvernichtung und sogar in Kauf genommende Todesopfer, sind Im Hartz IV - System das Erziehungsmittel zu Gehorsam der Mittel - und Unterschicht!

B | Wuppertaler Jobcenter begeht massiven Betrug

bei Hartz IV - Empfänger! Jeden Monat werden einer Familie 𝟵𝟯𝟭,𝟳𝟱 𝗘𝗨𝗥 rechtswidrig 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁 𝗴𝗲𝘇𝗮𝗵𝗹𝘁. Wegen erneuten Straftaten ist die Leitung sofort zu entlassen!

B | Lohnarbeit ist Massenmenschhaltung

Schonungsloses Wachstum Die industrielle Intensivhaltung lassen sich Tiere gefallen. Wie ist das bei Menschen? Stört sie überhaupt besonders viel daran, wie sie im Kapitalismus gehalten werden?
Neue Option: Grün-Rot-Rot?

EB | Neue Option: Grün-Rot-Rot?

Soziale Gerechtigkeit Klimaschutz und Umweltpolitik sind wichtig – aber gibt es auch noch überfällige sozialdemokratische Themen?
Urlaub – was für ein Wort!

EB | Urlaub – was für ein Wort!

Erlaubnisse Von der schönsten Jahreszeit zum Ausnahmezustand
„Wer, wenn nicht wir?“

„Wer, wenn nicht wir?“

Interview Automatisierung und Klimawandel werden die Arbeitswelt in Zukunft verändern. Lässt sich dieser Wandel sozial gestalten? Der IG Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann antwortet

B | Stapellauf des Bildungsträger (USSS)"NEUROPA"

Europas-Segelschulschiffe Die Entwicklung Universaler Segelschulschiffe (USSS) in gemeinnützigen Werften der Europäischen Union, ist eine Eurovision der Experimente, Exkursionen und Expeditionen!
Die Unsichtbare

Die Unsichtbare

Erniedrigung Wie fühlt sich das Leben im Grandhotel an? Ich war dort. Als Zimmermädchen

Frauen an die Macht!

Zukunft Das Ende der Arbeit ist trotz Robotern nicht in Sicht, der Klassenkonflikt bleibt. Ideen, wie alles besser wird, gibt es dennoch
Das Grundeinkommen und Martin Luther King

Das Grundeinkommen und Martin Luther King

Interview Michael Tubbs ist Bürgermeister im kalifornischen Stockton und will 100 Bürgern je 500 Dollar pro Monat auszahlen – bedingungslos
Mahlzeit, Big Brother!

Mahlzeit, Big Brother!

Arbeit Unternehmen müssen nun die Arbeitszeit ihrer Angestellten erfassen. Das löst Ängste aus

B | Europawahlen 2019 Alternative für Europa AfE?

Gipfeltreffen Eurovision Am 19. Mai 2019 offenbarte das im "Ersten" gesendete Gipfeltreffen der erneuerten deutschen Parteien zur Europawahl 2019 keine Zukunftsideen einer gemeinsamen Eurovision!

B | Die Menschen auf eigene Beine stellen

Politik FDP-Politikerin Katja Suding über Schulpflicht für „Fridays for Future“-Demonstranten und darüber, weshalb die Frauenquote nur an der Oberfläche kratzt.
Endlich Feierabend!

Endlich Feierabend!

Überstunden Das EuGH-Urteil über die vollständige Arbeitszeiterfassung stößt kontroverse Diskussionen an. Manche Empörung ist heuchlerisch

B | Arbeitsalltag mit Roboter

Arbeit Künstliche Intelligenz erobert die Berufswelt – was müssen wir künftig wissen, um damit umgehen zu können?
Im Grunde gibt es gute Gründe dafür

Im Grunde gibt es gute Gründe dafür

Die Buchmacher Insbesondere die Digitalisierung erfordert ein Bedingungsloses Grundeinkommen, wie ein neues Buch zeigt

B | Hartz IV - Skandal! Fast 25% der Arbeitnehmer

sind im Niedriglohnsektor Die Zahlen des DIW lassen alle Alarmglocken schlagen! Die Bundesregierung redet von guter Arbeitsmarktlage - nur das ist: Eine LÜGE!

B | Hartz IV - Veränderungen sind wichtig!

Eigentum verpflichtet! Sie begehren auf die jungen Wilden und sie werden laut! Gut so, denn wenn sich das Sozialsystem nicht ändert - landen wir alle im Chaos!

Besser arbeiten

Interview Philipp Staab will, dass die einfachen Dienstleistungsjobs wieder lebenswert werden
Die Dienerin war immer da

Die Dienerin war immer da

Drecksarbeit Öffentlich mag es nicht sichtbar sein, aber das Dienstleistungsproletariat ist überwiegend weiblich

Genosse Boss

Arbeit Unternehmer halten sich für liberal, sind aber Diktatoren, sagt Philosophin Elizabeth Anderson

Frist frisst Seele auf

Arbeiten an der Uni Es wird über einen neuen Hochschulpakt verhandelt. Bringt er die Chance auf würdige Beschäftigungsverhältnisse?

Geld! Bitte!!!

Doku Zwei Filme zeigen, wie der Mammon jemanden aufblasen oder ganz, ganz klein machen kann: je nachdem, ob man ihn hat