Alles auf Rot

Ostharz: rien ne va plus - ein Roman in Fragmenten
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

In seiner Tasche brennt die Jahresbilanz.... ist aber nur eine poetischer Euphemismus für die tiefrote Zahl, die jedoch nicht rot, sondern fettschwarz angibt:

Jahresfehlbetrag 122.362,55 EUR

Die Bauprojekt Quedlinburg GmbH ist damit deutlich überschuldet, nur fünfzigtausend Euro Eigenkapital sind im Handelsregister verzeichnet.

Eine juristische Person wie eine GmbH braucht eine natürliche Person als Vertreter, und der oder die Geschäftsführer einer GmbH müssen im Falle der Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung spätestens drei Wochen nach Kenntnis über Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragen. Strafbar und schadenersatzpflichtig macht sich ein Geschäftsführer, der diese Aufgabe schuldhaft und pflichtwidrig verletzt.

Drei Wochen sind eine kurze Zeit.

In seiner Tasche brennt die Jahresbilanz – der Geschäftsführer der Bauprojekt Quedlinburg ist auf dem Weg zur Industrie- und Handelskammer Magdeburg.... am Telefon hat man ihm freundlicherweise einen kurzfristigen Termin eingeräumt.

Ungläubig blättert der Diplom-Ökonom durch die Bilanz, blinzelt durch die Brille, sieht auf und wieder in das Papier....

Ich weiß, dass ich mich strafbar mache, wenn ich die Frist versäume, sagt der Geschäftsführer aus Quedlinburg, aber vielleicht können Sie mir helfen...?

Dem freundlichen Ökonom treten Schweißperlen auf die hohe Stirn, dabei ist es gar nicht warm im Magdeburger Frühmärz.

Jetzt ist es zu spät.... murmelt er dann und sagt mit leisem Bedauern: Man muss vorher was auf die Seite bringen....

Schnell gibt er jetzt die Bilanz zurück..... als sei sie ansteckend.

Können Sie nicht ein anderes Geschäft weiter betreiben?

Der Besuch aus Quedlinburg schüttelt den Kopf..... Nein, wir müssen weitermachen, da sind Aufträge in Verhandlung, außerdem sind noch Rechnungen draußen.... kein Auftraggeber zahlt an eine insolvente Firma!

Der Insolvenzverwalter treibt dann die Außenstände ein.... korrigiert der freundliche Ökonom: Dann kriegt wenigsten die Bank ihr Geld.... am besten gehen Sie zwei Zimmer weiter zu Herrn Brecheisen...

In seiner Tasche brennt die Jahresbilanz – drei Wochen sind eine kurze Zeit.

Auch Herr Brecheisen hört sich die Geschichte aus Quedlinburg an.

Sie könnten ein Gutachten über die Aussichten der Fortführung Ihres Unternehmens machen lassen, sagt er dann langsam, wenn Sie großes Glück haben, fällt dem Gutachter ein Sanierungsplan ein....

Der Geschäftsführer blickt gespannt auf.

Wenn Sie sich auf die Drei-Wochen-Frist berufen wollen, müssen Sie im Zweifelsfall nachweisen, dass die Voraussetzungen für eine ernsthafte Sanierung gegeben sind..... hier habe ich eine Liste von Gutachtern im Landkreis, davon schreiben Sie mir einen Namen auf..... wir werden Ihnen ein Empfehlungsschreiben mitgeben!

In seiner Tasche brennt die Jahresbilanz – der Gutachter hat sein Büro in Halberstadt: Ja, kommen Sie gleich vorbei, bis achtzehn Uhr bin ich im Büro..... jeden Tag!

Er blättert das Zahlenwerk durch, pfeift dann anerkennend zwischen den Zähnen, beinahe scheint es, als ob er innerlich lächeln muss: Junge Junge, was für eine Sünde gegen das Kapital.....

Hier endet der 359. Eintrag: Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

Next

Back

Klick zum Gästebuch

Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

23:15 05.08.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

archinaut

Ein Blick weitet den Horizont: Dieser Blog zieht um die deutschen Häuser
archinaut

Kommentare 9

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community