Rote Zahlen - Weiße Stadt

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Die Spaziergänger sind schuld, laut Anno August Jagdfeld, dem Chef der Jagdfeld-Gruppe, haben sie die Weiße Stadt in den Ruin getrieben..... Verbindlichkeiten über etwa 30 Millionen Euro können nicht mehr bedient werden. Die Grand Hotel Heiligendamm GmbH & Co KG (Fundus Fonds 34) und die Grand Hotel Heiligendamm GmbH melden die Insolvenz am 27.02.2012:

Dem Flaneur ist nix zu schwör....


Hier endet der 274. Eintrag: Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

Next

Back

Klick zum Gästebuch

23:59 01.03.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

archinaut

Ein Blick weitet den Horizont: Dieser Blog zieht um die deutschen Häuser
archinaut

Kommentare 19