Verrückt

Vom Bauen: Gipfelstürmer
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Aus einem Schulbuch für das Schuljahr 2010/2011:

Als Ingenieur Eduard Locher im 19. Jahrhundert die Idee hatte, eine Bahn auf den Pilatus zu bauen, hielten ihn viele für verrückt. Doch 1889 wurde die 4270 m lange Bahnstrecke von Alpnachstad nach Pilatus Kulm eröffnet (Dampfbetrieb bis 1937) – die bis heute steilste Zahnradbahn der Welt. Sie überwindet zwischen den beiden Orten einen Höhenunterschied von 1629 m. Wie weit sind auf einer Landkarte im Maßstab 1:25 000 Alpnachstad und Pilatus Kulm voneinander entfernt?

FINALE Prüfungstraining

Arbeitsheft Mathematik

Bildungshaus Schulbuchverlage

Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH Braunschweig

Für dieJungfrau hat Eduard Locher später den Plan für eine pneumatische Bahn entwickelt. Aufgrund von Finanzierungsproblemen während des ersten Weltkriegs konnte die Jungfrau-Bahn nicht vollständig realisiert werden.

Hier endet der 181. Eintrag: Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

Next

Back

Klick zum Gästebuch

Dieser Blog mischt Fiktion und Realität. Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind zufällig und in der historischen Überlieferung nicht verbürgt. Ich bin nur der Navigator, mein Name sei NEMO:

Ich schreibe um unser Leben. Bitte bleib dran.

00:58 27.07.2011
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

archinaut

Ein Blick weitet den Horizont: Dieser Blog zieht um die deutschen Häuser
archinaut

Kommentare 18