Angelika Gutsche

Reisen führten Angelika Gutsche unter anderem auf den afrikanischen Kontinent und quer durch den Balkan. Viele Reportagen fanden Veröffentlichung.
Angelika Gutsche

Saif al-Gaddafi ist zurück in der Politik

Libyen. Der Anwalt von Saif al-Islam kündigt an, Saif werde zusammen mit den Stammesführern eine Lösung für Libyen finden.

Mehr als 20.000 Migranten in Sabrata entdeckt

Libyen/Sabrata. Das UN-Flüchtlingshilfswerk berichtet von erschreckenden Bedingungen, denen die Migranten ausgesetzt waren.

Strategisch wichtiger Sieg über Dschihadisten

Libyen/Sabrata. Nach dem Sieg in Sabrata bereitet sich die Libysche National Armee unter General Heftar auf den Marsch nach Tripolis vor.

Boris Johnson sorgt für Empörung

Libyen/Großbritannien. Der britische Außenminister Johnson fordert von den Libyern, die Leichen in der Stadt Sirte zu entsorgen.

Libyen und Internationaler Strafgerichtshof

Den Haag/Libyen. Das Nachrichtenmagazin Spiegel wirft dem ehemaligen Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag, Luis Moreno Ocampo, schwere Verfehlungen vor

Libyen im September 2017 – Monatsrückblick

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung

Saif al-Islam Gaddafi soll an Wahl teilnehmen

Libyen. Der UN-Sondergesandte für Libyen, Salamé, setzt sich für Teilhabe ehemaliger Gaddafi-Leute am politischen Prozess ein.

Libyen im freien Fall

Libyen. Politische Gefangene, Zentralbank und Milizen, geheime Sarradsch-Papiere und ein obskurer Polit-Neuling

Kursverfall, hohe Inflation, kein Bargeld

Libyen. Ein Artikel von Moustafa Fetouri mit dem Titel „Unser erbärmliches Leben in Libyen“ beschreibt den schwierigen Alltag in der verwundeten Hauptstadt.

Libyen: bald wieder ein souveräner Staat

Grüner Widerstand. In ganz Libyen wurde der 1. September als 48. Jahrestag der Fatah-Revolution gefeiert.