Angelika Gutsche

Reisen führten Angelika Gutsche unter anderem auf den afrikanischen Kontinent und quer durch den Balkan. Viele Reportagen fanden Veröffentlichung.
Angelika Gutsche

Die libysche Revolutionslüge

Libyen 2011. Heute vor sieben Jahren begann in Libyen der sogenannte ‚Aufstand‘ gegen die Regierung, der zur Ermordung Gaddafis führte und Libyen in einen failed state verwandelte.

Der Hilfeschrei des Tawerga-Stammes

Libyen/Tawerga. Die für den 1. Februar ausgehandelte Rückkehr des Tawerga-Stammes in seine Heimat wurde von Milizen verhindert.

Libyen im Januar 2018 – Monatsrückblick

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung

Kriegsverbrechen? Die Nato genießt Immunität!

Tripolis/Brüssel. 2011 verlor Khalid al-Hamedi bei einem Nato-Bombenangriff 13 Familienmitglieder. Doch die Nato ist wegen dieses Kriegsverbrechens nicht zur Rechenschaft zu ziehen.

Terroranschlag in Bengasi mit 34 Toten

Libyen/Bengasi. Am Dienstag, 23.01., starben bei einem Doppelattentat vor einer Moschee in Bengasi mindestens 34 Menschen, mehr als 71 erlitten zum Teil schwere Verletzungen.

Warum die USA in Afrika den IS stärken

USA/Afrika/IS. Wie die USA mit Hilfe des IS in Afrika verlorenen Boden wieder gutmachen wollen .

Die Italiener in Libyen - Langfassung

Italien Kolonialismus. Bis 1911 war Libyen Teil des Osmanischen Reiches, dann begann die Zeit des italienischen Kolonialismus. 1943 ging diese Phase zu Ende und in eine Fremdverwaltung über.

Die Italiener in Libyen

Libyen/Italien. 1920er und 1930er Jahre

Italien schickt mehr Militär nach Libyen

Tobruk/Misrata/Rom. Libyen verurteilt die Entscheidung des italienischen Parlaments als Verletzung der Souveränität des Landes.

Airbus in Korruptionsvorwürfe verstrickt

Libyen. Generaldirektor von Afriqija-Airways erhebt schwere Vorwürfe und tritt zurück.