Angelika Gutsche

Reisen führten Angelika Gutsche unter anderem auf den afrikanischen Kontinent und quer durch den Balkan. Viele Reportagen fanden Veröffentlichung.
Angelika Gutsche

B | Der Niedergang Libyens in Zahlen

Libyen. Ein Drittel der Libyer will die Heimat für immer verlassen. Verantwortlich sind der Nato-Krieg und die westliche Unterstützung der Dschihadisten.

B | Dschihadisten verüben im Osten Anschläge

Libyen/Derna. Nachdem die libysche Nationalarmee etliche gesuchte und gefürchtete Dschahidsten getötet oder festgesetzt hat, rächen sich diese mit Autobombenanschlägen.

B | Parlamentspräsident Aguila Saleh im Interview

Libyen. Saleh äußert sich unter anderen zu den Waffenlieferungen an Milizen, zur Listung der Moslembruderschaft als terroristische Vereinigung, zum Verhältnis Libyens zu Italien.

B | Ministerpräsident Al-Thani (Tobruk) zur Lage

Libyen/Bengasi. Abdullah al-Thani unter anderen zu den Themen: LNA, Haftar, Milizen in Tripolis, Waffenstillstand, Wahlen, Demokratie, Migranten, Zusammenarbeitt mit Italien und EU

B | Türkei liefert Waffen an Extremisten

Libyen/Tripolis. Gepanzerte Fahrzeuge und Waffen für extremistische Tripolis-Milizen. Libysche Armee (LNA) will westliche Seehäfen sperren.

B | Zivilisten getötet - Tripolis in Aufruhr

Libyen/Tripolis/Bengasi. Anhänger der libyschen Armee festgenommen / Zivilisten von Milizen getötet / brennende Reifen in Tripolis / Angriff auf Ölfeld / Bengasi: Migranten kommen frei

B | Bengasi im Ramadan: Auferstanden aus Ruinen

Libyen/Bengasi. In SpecialeLibia gibt Vanessa Tomassin ein Stimmungsbild der abendlichen Ramadan-Feiern in Bengasi.

B | Sarradschs Zeit ist abgelaufen

Libyen. Es gibt viele Gründe, warum der von der ‚internationalen Gemeinschaft‘ eingesetzte und durch nichts legitimierte Fayez al-Sarradsch von seinen Ämtern zurücktreten muss.

B | Kampf um Tripolis: 08. bis 09. Mai 2019

Libyen. Tote bei IS-Angriff in Südlibyen / Luftangriffe der LNA auf Munitionslager / Sarradsch in Berlin, Paris und London / ‚Einheitsregierung‘ kündigt Wirtschaftsverträge

B | Gefangener Pilot ist portugiesischer Söldner

Libyen/Misrata. Der Pilot startete von Misrata seine Kampfjets, um „Straßen und Brücken zu zerstören“. Die Identität des Befehlshabers konnte gelüftet werden.