Suchen

1 - 25 von 68 Ergebnissen
Sie pumpen wieder

Sie pumpen wieder

Finanzmärkte Die Wirtschaft ächzt unter den Folgen der Corona-Pandemie, die Börsenkurse steigen. Warum?

B | Kritischer über Unternehmen berichten

Medien und Finanzen Der Berliner Mediensalon diskutierte das schwierige Verhältnis zwischen Medien und Finanzwelt
Den Kapitalismus vor seiner Panik retten

Den Kapitalismus vor seiner Panik retten

Konjunkturpaket Das 130-Milliarden-Programm der GroKo dient nicht in erster Linie der sozial-ökologischen Wende, sondern dem Erhalt von Weltmarktführerschaft und Spitzenreitertum
Das große Feilschen

Das große Feilschen

EU Der Hilfsfonds von 750 Milliarden Euro will auch bezahlt sein. Nur wie?
Ende einer Karriere

Ende einer Karriere

Nachruf Die „schwäbische Hausfrau“ dominierte die Politik. Nun wurde sie beerdigt – ausgerechnet von ihrer Erfinderin

Krise und Vermögen

Staat Um 100 Milliarden Euro werden die Steuereinnahmen in diesem Jahr sinken. Ein gerechtes Steuersystem wäre die richtige Antwort darauf

Die Corona-Profiteure

Krise Ganze Branchen gehen pleite, viele Staaten ächzen. Aber einige Unternehmen gewinnen auch durch die Pandemie
Surfen auf der Schuldenwelle

Surfen auf der Schuldenwelle

Geld Wie wird Fiskalpolitik nach Corona aussehen? Die Dogmen von gestern helfen nicht mehr
Was das Coronavirus für Spekulanten bedeutet

Was das Coronavirus für Spekulanten bedeutet

Finanzen Diese Wirtschaft kann sich Produktionsunterbrechungen zum Schutz der Menschen gar nicht leisten. Das Kapital unterliegt Wachstumszwang
Die versteckte Ordoliberale

Die versteckte Ordoliberale

Porträt Christine Lagarde tritt die Nachfolge Mario Draghis an der Spitze der Europäischen Zentralbank an

„Der Staat braucht unser Geld nicht“

Interview Warren Mosler will Lohnsteuern abschaffen und hat wenig Angst vor der Inflation
Bald verdrängen die Samwer-Brüder auch dich

Bald verdrängen die Samwer-Brüder auch dich

Kapitalismus Unsere Kolumnistin betrachtet zwei Investoren und stellt fest: Sowohl die Immobilien- als auch die Digitalwirtschaft sind in ihrer heutigen Gestalt räuberisch
Der Götze wackelt

Der Götze wackelt

Spar-Religion Nach zehn Jahren erntet die Schuldenbremse Kritik. Ökonomen fordern Investitionen
Ächzt, Ökonomen

Ächzt, Ökonomen

Geldkreislauf Für US-Polit-Popstar Alexandria Ocasio-Cortez ist sie die Wirtschaftstheorie der Linken schlechthin: Die Modern Monetary Theory erregt die Gemüter
Symbolismus auf Weltniveau

Symbolismus auf Weltniveau

Finanzen IWF und Weltbank sehen schwarz für die Zukunft
Groß geht die Welt zu Grunde

Groß geht die Welt zu Grunde

Finanzwelt Eine Bankenfusion zwischen Deutscher Bank und Commerzbank könnte Vorbote einer neuen Krise sein
Chronisch reich

Chronisch reich

Wirtschaft Deutschland hat abermals einen hohen Handelsüberschuss erzielt. Wie könnte man das Geld vernünftig einsetzen?
Mordor, mein Mordor

Mordor, mein Mordor

Apokalypse Silicon-Valley-Milliardäre wie Peter Thiel bereiten sich in Neuseeland auf den Zusammenbruch des Kapitalismus vor

Subprime Deutschland

Banken Die Finanzlobby hat die Politik gut im Griff. Eine Bürgerbewegung will jetzt Abhilfe schaffen

Die Bank gewinnt immer

Lehman Brothers Beim Showdown im September 2008 waren alle überrumpelt. Das wirkt bis heute nach

Aber wann?

Tick, tack Der nächste Crash kommt, nur wo und wie? Um gerüstet zu sein, liefern die Weltmächte sich einen Wettkampf der Standorte
Erdoğans Kursverfall

Erdoğans Kursverfall

Türkei Weitet sich die Wirtschaftskrise aus, könnte es für den Präsidenten eng werden
Der Staat ist keine schwäbische Hausfrau

Der Staat ist keine schwäbische Hausfrau

Gastbeitrag Auf den ersten Blick klingt Olaf Scholz' Erzählung einer sozialdemokratischen Finanzpolitik überzeugend – auf den zweiten weniger, analysiert Dierk Hirschel von Verdi