Suchen

1 - 25 von 139 Ergebnissen
Ist das Populäre der Feind des Guten?

Ist das Populäre der Feind des Guten?

Oscars Die Academy will eine neue Kategorie einführen, den „populären Film“ – und erntet Spott
Bri-Bra-Brexit

Bri-Bra-Brexit

Brexpop Wo bleiben die Protestsongs gegen den EU-Austritt? Das Haus der Kulturen der Welt in Berlin sagt schon mal laut: „Goodbye UK – And Thank You for the Music“
Plastik-Pop

Plastik-Pop

A–Z Rick Astley ist zurück. Man kann das als Schicksalsschlag betrachten. Kann aber auch Schuldige benennen. Damit Geschichte sich nicht wiederholt
Das Gemecker ist der Background-Chor

Das Gemecker ist der Background-Chor

Eurovision Song Contest Die semiotische Suppe des ESC schmeckt nicht jedem. Die Beschwerde über die „mangelnde Qualität“ gehört deshalb zu den Standardreaktionen

Elefant auf Pluto

Pop Die Frickelveteranen von Mouse on Mars legen ihr neues Album vor, und plötzlich ist alles anders. Man wünscht sich einen Staat, der diese Klänge als Soundtrack hat

Heute hinterm Mond

Pop Die Band Isolation Berlin erzeugt Dringlichkeit, wo andere nichts weiter schaffen, als alte Trends durchzukauen

Kritiker der Kritiker

Musik Martin Büsser sah manches vorher, etwa dass Punk konservativer als die CSU wird. Diese Woche wäre er 50 geworden

EB | Oratorium von She She Pop

Premierenkritik Eine „Kollektive Andacht zu einem wohlgehüteten Geheimnis“ nach Brechts Lehrstücktheorien im Berliner Hebbel am Ufer

B | "Oratorium" von She She Pop

Performance Das Kollektiv She She Pop wandelt diesmal auf den Spuren Brechts. In ihrer neuen Stückentwicklung wollen sie mit dem Publikum über Besitzverhältnisse sprechen.

Irres Geflecht

Pop Die Ausbeutung der Biografie erreicht eine neue Qualität: Die Band Tocotronic betreibt ausgiebig Rück- und Nabelschau
Atemlos durch das Dach

Atemlos durch das Dach

Cyborg Taylor Swifts Pop ist purer Perfektionismus – eine Klangwelt wie eine Gummizelle

B | "Manifesto" mit Cate Blanchett

Film-Kritik Hollywood-Star trifft auf Kunst-Nerds in einem der ungewöhnlichsten Filme des Jahres.
Brexit der Herzen

Brexit der Herzen

Maulig Morrissey macht wieder schlechte Laune zu Pop, hat aber auch eine neue Liebe entdeckt
Plaudern und Politik

Plaudern und Politik

Medien Was taugen die neuen feministischen Podcasts? Sie bringen Argumente in den konsumfreudigen Popfeminismus
Pop-Kultur 2017

EB | Pop-Kultur 2017

Musik Zur Eröffnung des Festivals auf dem Areal der Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg gab es ein paar politische Statements und jede Menge Pop-Musik

Etwas schmierig, aber furios

Musik Black Grape lassen die New Raver auch nach 20 Jahren so farblos aussehen wie einen Klumpen Diät-Mozzarella
We are Family

We are Family

Sippschaften Die Kellys sind zurück und Beyoncés Zwillinge gefallen auf Instagram 10 Millionen. Über das Erfolgsmodell Familie im Popbusiness

Noch dreißig gute Jahre

Lebensgefühl Immer neu, immer jung: Das war das Merkmal von Pop. Jetzt hat er das Altwerden als Thema entdeckt. Was sagt uns das?

B | 5x Magischer Realismus

Musik Der Sommer setzt die Lichter anders. Farbenfroh geht es auch in dieser Clip-Sammlung zu. Magisch, realistisch, aus dem Süden – fünf Clips von Cumbia bis Hip Hop.

B | 5 x Geschlechterkampf

Musik Frauen in Rock, Pop, Singer-Songwriting & Straßenfolk – längst ein alter Hut. Wie machen sich dabei die Jungs? Fünf Clips geben Auskunft.

B | Le REMIX POLITIQUE de Khaled Freak

Politische Kultur ! Ein Oxymoron ? Frankreich vor der Wahl ist Frankreich nach der Wahl. Tendenzen im Fokus der kategorischen Penetranz. Well spotted ...

Klingelingeling

Pop Produkte pflastern den Weg zum fünften Album von Damon Albarns All-Star-Team Gorillaz. Großartige Songs wie „Hallelujah Money“ schwächt das empfindlich

Vater Dickkopf

Pop Josh Tillman alias Father John Misty schenkt uns eine sinnliche dritte Platte. Musikalisch bewegt sie sich zwischen Folk, Country und Elton John
Schöne Blamage

Schöne Blamage

Pop Mit Schnipo Schranke im Hygiene-Museum: ein Besuch der Ausstellung „Scham. 100 Gründe rot zu werden“ mit den Urheberinnen des Hits „Pisse“

Austro-Pop

A–Z Johann „Hans“ Hölzel alias Falco wäre diesen Februar 60 Jahre alt geworden. Von rebellischen Schmetterlingen, feschen Psychopathen und Tigern, die nach Schnaps stinken