Sie sind wieder die ersten, die ziehen müssen

Roma Wegen der Krise nehmen Diskriminierungen von Roma wieder zu – in ganz Europa. Ein kleines Café in Berlin ist Anlaufstelle für Versprengte aus vielen Ländern


Ein anderer Traum der Welt

Literatur Peter Handke reist zu einer Nachschrift nach Serbien - ein eigensinniger literarischer Versuch, dem Land in der Wahrnehmung Westeuropas seine Wirklichkeit zurück zu geben


Jubiläum mit ungeladenen Gästen

Ausnahmezustand Die NATO wird 60. Ihre Gegner bereiten schon die Geburtstagsproteste vor und versetzen die Einsatzkräfte diesseits und jenseits des Rheins in höchste Alarmbereitschaft


Jubiläum mit ungeladenen Gästen

Nato-Gipfel Ausnahmezustand: Die Nato feiert sich am Rhein. Und wieder einmal übernimmt die Polizei die Herrschaft über Städte und Dörfer der Umgebung


Weimarer Gespenster

Geschichtsdämmerung 1919 nahm das Theater von Weimar die Deutsche Nationalversammlung auf. Eine Ortsbegehung an dem Tag, als eine Gedenkveranstaltung auf die andere folgt


Das Haus schaukelte hin und her

Gaza Yafer Alsharafi ist wieder aus Gaza zurück. Zuerst durfte der Berliner Apotheker dann nicht mehr heraus. Protokoll einer traurigen Hochzeitsreise in Zeiten des Krieges


Das Haus schaukelte hin und her

Die Reise des Apothekers nach Gaza Zuerst durfte Yafer Alsharafi nicht hinein, dann nicht mehr heraus


Ein neues, großes Ja

Paradigmenwechsel Wenn die Linke so antiamerikanisch wäre, wie immer behauptet wird, hätte sie sich dann so für Obama begeistern können?


Einfach eine Rede gehalten

Porträt Wie Heike Stiels es schaffte, eine eigenbrötlerische Berufsgruppe in den Streik zu führen


Es gejt, es gejt

Sommer ohne Reise Die Welt kommt zu Emma Karlowna, wo immer sie auch sei


%sparen