Oliver Rast

Freier Journalist & schreibender Aktivist
Oliver Rast

EB | Auf nach "Sowjet-Zion"

Ausstellungsrezension Eine Ausstellung des Jüdischen Museums Wien zeigt das Spannungsverhältnis österreichischer Juden zwischen Sozialismus und Zionismus seit der Russischen Oktoberrevolution

Fantasysport ganz real

EB | Fantasysport ganz real

Quidditch Quidditch, der Sport aus den „Harry Potter“-Romanen, findet immer mehr irdische Nachahmer

EB | „Wir sind die Sabres – und wer seid ihr?“

Fraueneishockey Die Eishockeyspielerinnen von Sabres Wien gewinnen in Serie – und kaum einer kriegt's mit

EB | Der „Schwarze Block“ als Organisationsdelikt

G20-Ermittlungen Linksradikale erfahren wieder große Aufmerksamkeit durch Verfolgungsbehörden und Medienrummel. Ein Kommentar zu den letzten Razzien gegen links

EB | Aparter Spartensport

Frauenrugby Ein ostdeutsches Auswahlteam im Frauenrugby tritt gegen iranische Spielerinnen in Teheran an

EB | Vom Haschrebellen zum Thekenhelden

Stadtguerilla Blicke in die Lebenserinnerungen des Gründungsmitglieds der "Bewegung 2. Juni" Norbert „Knofo“ Kröcher

Kaffeesatz und Versatzstücke

EB | Kaffeesatz und Versatzstücke

Rote Armee Fraktion: Der Versuch, das Leben der RAF-Mitgründerin Gudrun Ensslin zu erzählen

Mit Brandsatz und Bekennerschreiben

EB | Mit Brandsatz und Bekennerschreiben

Klandestine Militanz Über die konspirativen militanten Kleingruppen in der Bundesrepublik seit den 1990er Jahren

Falsche Genoss*innen

EB | Falsche Genoss*innen

Überwachungsstaat Der Dokumentarfilm „Im inneren Kreis“ thematisiert den staatlichen Spitzel-Einsatz in linker Szene

EB | Verkanntes Genre

Militante Linke Mit dem Bekennerschreiben legitimieren die Klandestinen der radikalen Linken ihre Propaganda der Tat. Die "Selbstbezichtigung" als unorthodoxe Pressearbeit.