Chill den Traum der Solidarität

Musik Im Jubiläumsjahr ist nun die beste Einspielung Beethovens bekanntester Sinfonie erschienen. Als dringend notwendige Botschaft vom Weltfrieden

Die große Wucht der kleinen Besetzung

Beethoven Bei der Compagnio di Punto sind die ersten drei Sinfonien erotischer denn je

Gar heiter ist die Kammermusik

Lauschangriff Ton Koopman macht, was keiner für machbar hält: Gesamtaufnahmen. Nach Bach ist der unbekanntere Komponist Dietrich Buxtehude dran

Der schöne Zwischenfall

Lauschangriff Ein Komponist zwischen den Stühlen: Zwei Einspielungen räumen Missverständnisse aus und zeigen, wie sich ein Mendelssohn-Stil anhören könnte

Meeresbezwinger am kleinen Weiher

Lauschangriff Der Pianist Marc-André Hamelin spielt so virtuos, dass man nicht nur glaubt, ihn "schnell spielen gesehen", sondern auch gehört zu haben. Nun hat er Haydn eingespielt

Instrumentenbau und Mikroskopie

Lauschangriff Der Flügel, den der Tischlermeister Heinrich Engelhard Steinweg 1836 in seiner Küche in Seesen herstellte, klingt um Welten anders der heute übliche Konzertflügeltyp

Der Schubert des 21. Jahrhunderts

Lauschangriff Warum eigentlich soll Klassik, Jazz und Rock Gegensätze sein? Auf der Suche nach gemeinsamen Wurzeln entdecken die Schwestern Labéque auf bekanntes Liedgut

Unter dem Putz die Mauer

Lauschangriff Vivaldi überdauert mehr als "Vier Jahreszeiten", und Gesualdo schrieb mörderische Madrigale: Was von italienischen Komponisten alles zu entdecken ist und wie man das interpretieren kann

Es hat sich wenig getan in 200 Jahren

Musik Menschen unter 35 interessieren sich laut Meinungsforschung nicht für klassische Musik. Trotzdem kommen zu den Konzerten des Artemis Quartetts haufenweise junge Leute

Autonomie alter Meister

Klassik Wolfgang Amadeus Mozart, Claudio Monteverdi, Georg Friedrich Händel: Alle drei schufen sich Vorteile durch Eigensinn. Der Lauschangriff von Stefan Siegert