Suchen

26 - 50 von 392 Ergebnissen
Sanktionen gegen Russland: China baut Moskwitsch 2.0 in ehemaligem Renault-Werk

Sanktionen gegen Russland: China baut Moskwitsch 2.0 in ehemaligem Renault-Werk

Automobilmarkt Chinesische Hersteller nutzen durch die westlichen Sanktionen entstandene Lücken und etablieren sich auf dem russischen Markt

China und Russland: Nur Partner, keine Freunde

China und Russland: Nur Partner, keine Freunde

Ukraine-Krieg Der chinesische Präsident Xi Jinping sieht den Ukraine-Konflikt mit einigem Unbehagen. China und Russland sind seit jeher ungleiche Partner – die nun durch den Krieg und die Sanktionen noch ungleicher werden?

Chinesischer Kriegsreporter mit russischen Truppen an der Front in Mariupol

Chinesischer Kriegsreporter mit russischen Truppen an der Front in Mariupol

Ukraine-Krieg Der chinesische Reporter Lu Yuguang berichtet über russische Truppen bei ihrem Einsatz in der Ukraine. Der Korrespondent des Senders Phoenix TV scheint exklusiven Zugang zu Moskaus Seite der Invasion zu haben

Von Helen Davidson | The Guardian
Wir sind NATO

Wir sind NATO

Militärische Allianz US-Präsident Joe Biden nutzt die Gunst der Stunde für sein Ziel einer fortgesetzten Militarisierung der europäischen Alliierten. Olaf Scholz hat das verstanden. Die USA sehen aber nicht in Russland die größte Gefahr

Wladimir Putin hat sich verrechnet

Wladimir Putin hat sich verrechnet

Sanktionen Vor allem das Einfrieren der Reserven der Zentralbank ist für Moskau ein Desaster. China wird dem kriegsführenden Präsidenten kaum zur Seite springen

China fühlt sich mit Putins Methoden unwohl

China fühlt sich mit Putins Methoden unwohl

Ukraine-Krieg Peking hat sich bislang bei der Unterstützung Russlands zurückgehalten. Das wirft Fragen darüber auf, wie weit die Partnerschaft der beiden wirklich geht

Von Patrick Wintour | The Guardian
Rum für Taipeh

Rum für Taipeh

Litauen Das baltische Land ist schwer mit China aneinandergeraten, weil Taiwan nun in Flagge zeigen kann. Dabei spielen auch Spirituosen eine Rolle

Schnee der Angst

Schnee der Angst

Olympische Winterspiele 200 Millionen Liter Wasser werden für den Kunstschnee in Peking benötigt. Zeit, sich vom Wintersport zu verabschieden

Schulterschluss ohne Bruderkuss

Schulterschluss ohne Bruderkuss

China/Russland Die beiden Großmächte sind strategische Partner, ohne formelles Bündnis und auf Abstand bedacht. Aber einer von beiden braucht den anderen dringender

Zero Covid? Wird immer schwieriger

Zero Covid? Wird immer schwieriger

China Zu den Olympischen Winterspielen in Peking werden Corona-Schutzmaßnahmen verschärft. Funktioniert die Strategie?

Welthauptstadt der Elektromobilität

Welthauptstadt der Elektromobilität

China In Liuzhou ist der Verbrennungsmotor ein Auslaufmodell. Kleine und kompakte E-Autos sind die Zukunft – und besonders beliebt bei Frauen und jungen Leuten

Bis der Absturz kommt

Bis der Absturz kommt

Wirtschaftswelt Es sind keine guten Zeiten für Warner, Mahner und Kritiker. In der Türkei landen sie vor Gericht, in der Schweiz werden ihnen die Konten gesperrt – und andernorts werden sie schlicht ignoriert. Fünf Dinge, die anders besser wären

Wind aus den Segeln nehmen

Wind aus den Segeln nehmen

USA/China Beim Videogipfel zwischen Joe Biden und Xi Jinping zeigen sich beide Seiten um Deeskalation bemüht. Den Regierungen in Washington und Peking erscheint eine permanente Konfrontation offenkundig zu riskant. Sind Kompromisse zeitgemäß?

Der amerikanische Irrweg

Der amerikanische Irrweg

USA Dem Land fehlt es im Umgang mit China an Geduld und Weitblick. Ein geschichtlicher Abriss

Dem Alltag zugewandt

Dem Alltag zugewandt

Taiwan In Taipeh ist der Konflikt mit China ein heißes Thema, aber die meisten glauben an eine friedliche Zukunft

Von Helen Davidson | The Guardian
Made in Taiwan

Made in Taiwan

Wirtschaft Warum die große ökonomische Abhängigkeit zwischen Peking und Taipeh das Kriegsrisiko klein hält

Mit Flugzeugträgern Paroli bieten

Mit Flugzeugträgern Paroli bieten

China Das Land modernisiert derzeit seine Marine – und das nicht nur wegen des Konflikts um Taiwan. Es hat auch geostrategische Gründe

Von Dan Sabbagh | The Guardian
Spiel mit dem Feuer

Spiel mit dem Feuer

USA/China Joe Biden will Xi Jinping konfrontieren – dazu passt der Taiwan-Konflikt. Kann daraus ein Krieg werden?

Bröckelnde Neubauten

Evergrande Schafft China es, die Immobilienbranche zu disziplinieren, ohne eine globale Finanzkrise zu riskieren?

Zwischen Krise und Krieg

Zwischen Krise und Krieg

Taiwan Die „Ein-China-Politik“ der USA ist in Wirklichkeit eine „Zwei-China-Politik“. Aber wie weit würde man gehen, um die Insel zu schützen?

Im Darkroom

Im Darkroom

China „Die letzten Tage von Hongkong“ erlebte der Journalist Marko Martin an ungewöhnlichen Orten

Dahin, der schöne Boom

Dahin, der schöne Boom

China Staatliche Eingriffe gegen Immobilienspekulation lassen den riesigen Baukonzern Evergrande straucheln. Droht der Branche der Kollaps?

„Putin, hilf uns!“

„Putin, hilf uns!“

Mali Die Regierung will Handlungsfreiheit – mit oder ohne russische Söldner

Törichte Männer

Törichte Männer

USA Joe Bidens AUKUS-Allianz mit Großbritannien und Australien wird Chinas Aufrüstung erst recht vorantreiben

Von Simon Tisdall | The Guardian
An der Dalai-Lama-Straße

An der Dalai-Lama-Straße

Ungarn Kein anderer EU-Staat öffnet sich so weit gegenüber Peking. In Budapest regt sich Widerstand