Suchen

1 - 25 von 86 Ergebnissen
„Es war richtig, die Notbremse zu ziehen“

„Es war richtig, die Notbremse zu ziehen“

Interview Als Abgeordnete der Linken hat Katalin Gennburg für den Mietendeckel gekämpft. Sie sieht in dem Urteil vor allem ein soziales Debakel – und glaubt an die Mietenbewegung

Es hat sich viel angestaut

Russland Die Demonstranten wollen eine autoritäre Phase der Modernisierung beenden
Lawrow-Besuch: Krise im Lukaschenko-Bündnis

EB | Lawrow-Besuch: Krise im Lukaschenko-Bündnis

Belarus Viele Fachleute machen eine Krise in Lukaschenkos überlebenswichtigem Bündnis mit dem Kreml aus. Diese zeigte sich in dieser Woche deutlich beim Besuch Lawrows in Minsk
Isoliert sich Russland via Lukaschenko?

EB | Isoliert sich Russland via Lukaschenko?

Belarus In Belarus gibt es einen großen Rückgang der Zustimmung zu einem Bündnis mit Russland. Experten haben dies vorausgesehen. Es kann die Konfliktqualität ändern
Dialog im Gefängnis und per Schlagstock

EB | Dialog im Gefängnis und per Schlagstock

Belarus Alexander Lukaschenko antwortet auf Aufrufe zum Gespräch mit der weiter demonstrierenden Opposition mit Härte und merkwürdigen Schauveranstaltungen – warum?
Zwangsweise prowestlich

EB | Zwangsweise prowestlich

Belarus Die Protestbewegung gegen Präsident Lukaschenko ist eigentlich nicht auf Westkurs – wird aber von Lukaschenko und Putin regelrecht zu einem gedrängt
Ein „Nein“ zum staatlichen Morden

Ein „Nein“ zum staatlichen Morden

Iran Drei junge Männer, die bei den Protesten im November 2019 verhaftet wurden, sollen hingerichtet werden. Millionen IranerInnen protestieren dagegen
Tote Truthähne und die  Systemfrage

EB | Tote Truthähne und die Systemfrage

Welche Welt wollen wir? Rassismus, Covid-19, Klimawandel, die Proteste in Hongkong. Alles separate Phänomene? Nein, wir müssen die böse Systemfrage stellen
Gewaltige Missverständnisse

EB | Gewaltige Missverständnisse

Gewalt Schwerverletzte, Plünderungen, Polizeigewalt: Ein Blick in die USA kann fassungslos machen. Die gewohnten Reflexe der „Gewaltdebatte“ bringen hier aber nicht weiter

Im Bann des Bakschisch

Nordafrika/Nahost Von Algerien bis zum Irak entzünden sich soziale Protestbewegungen immer wieder an der grassierenden Korruption

Macron, démission!

Generalstreik Die Proteste legen den Pariser Verkehr lahm, Fenster zersplittern, Container brennen. Der Präsident gibt sich unbeeindruckt
Müllkippen-Mittelschicht

Müllkippen-Mittelschicht

Chile Die „Chicago Boys“ dachten einst, sie hätten ein Wirtschaftswunder geschaffen. Die Realität sieht ganz anders aus
Abgewürgte Aufbrüche

Abgewürgte Aufbrüche

Lateinamerika Der Neoliberalismus steckt tief in der Krise, doch gibt es eine Alternative? Die Bilanz linker Regierungen kann nur teilweise überzeugen
Soziopolitischer Brief aus der Zukunft

EB | Soziopolitischer Brief aus der Zukunft

Revolten in Chile Eine Reflexion aus dem neoliberalen Paradies
Das falsche Schlachtfeld

Das falsche Schlachtfeld

Chile Anstatt sich gegen die eigenen Bürger zu wenden, sollte der Staat den wahren Feind bekämpfen: die soziale Ungleichheit
Resilient oder einfach nur blockiert?

EB | Resilient oder einfach nur blockiert?

Libanon Seit Ende letzter Woche erlebt der Libanon landesweite Proteste, die an das Jahr 2015 erinnern. Doch dieses Mal geht es um viel mehr, als kleine Stellschrauben
Hongkong blues

Hongkong blues

Proteste Als Schnittstelle zwischen dem westlichen Neoliberalismus und Chinas Staatskapitalismus hat die Stadt an Bedeutung verloren
Noch nicht China

Noch nicht China

Hongkong Das Auslieferungsgesetz wurde verschoben, weil Millionen auf die Straße gingen. Doch der Kampf um die Werte der Sonderverwaltungszone ist noch lange nicht vorbei
Er ist mehr als der Darsteller eines Schurken

Er ist mehr als der Darsteller eines Schurken

Proteste In London demonstrieren Tausende gegen den Besuch Donald Trumps. Der Widerstand muss sich vor allem gegen den Hass richten, den der US-Präsident verkörpert
Entmummung

Entmummung

Widerstand 2016 entstand in Frankreich eine Bewegung aus dem Nichts. Ein Buch dokumentiert die Proteste
Kreisende Falken

Kreisende Falken

Iran Die Einmischung der USA und Saudi-Arabiens während der jüngsten Proteste hat Reformern und Oppositionellen geschadet
Im Zirkus nichts Neues

Im Zirkus nichts Neues

Iran/USA Die US-Regierung hat gegenüber Teheran nicht mehr zu bieten als eine festgefahrene Politik der Schmähungen

Theokratie und Praxis

Iran Der Staat kann mit dem Aufruhr seiner Bürger umgehen, die Not eines urbanen Prekariats aber nicht wirklich mindern
Russlandweite Proteste an Putins Geburtstag

EB | Russlandweite Proteste an Putins Geburtstag

Opposition in Russland Demonstranten gingen gegen Kremlchef Putin und für demokratische Wahlen auf die Straße. In St. Petersburg, der Geburtsort des Präsidenten, wurden viele festgenommen.

Der Solidarność-Geist weckt den Präsidenten

Polen Die Massenproteste gegen die Justizreform haben für einen Etappensieg der Zivilgesellschaft gesorgt