Wehren lernen

Wehren lernen

Gentrifizierung Sie passiert nicht zufällig, es steckt immer ein Plan dahinter. Lisa Vollmer denkt über Gegenmaßnahmen nach

Alexa, abonniere bitte den „Freitag“

Alexa, abonniere bitte den „Freitag“

Die Buchmacher Hat der Plattformkapitalismus neben der Datensammelei auch progressives Potential? Timo Daum geht dieser Frage in seinem Buch nach

Im Hinterland

Trump-Flucht Ohne Plot irrt Jonathan Lethem durch die Mojave-Wüste

Auf die Plätze

Auf die Plätze

Protest Das Kollektiv CrimethInc erzählt vom anarchistischen Kampf

Macht das Licht aus

Krachend Beim Franzosen Jérôme Leroy ist dann jetzt Schluss mit dem Kapitalismus

Nackenhaar-Iro

Terror Wu Ming erzählt uns, wer im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg wirklich die Wilden und wer die Edlen waren

Transit

Transit

Asyl „Die Suchenden“ erzählt von den Schrecken der Flucht und der quälenden Apathie des Wartens

Jetzt bin ich tot

Jetzt bin ich tot

Wucht Denis Johnson zeigt sich in einem postumen Erzählband als vielschichtiger Meister

Schrottmond

Schrottmond

Groteske In „Rockabilly“ schlägt in einem Vorort-Vorgarten ein Meteorit ein. Dann wird alles seltsam

Schlingenhaftigst

Fantastik Hanebüchene Karibik: In Rita Indianas Kurzroman „Tentakel“ purzeln die Figuren durch Zeit und Körper