Ablasshandel digital

Ablasshandel digital

Google vs. Verlage Der Konzern aus Kalifornien will innovative journalistische Ideen mit 150 Millionen Euro fördern. Heißt das, dass die Verlage sich durchgesetzt haben? Mitnichten

Billigbiotop Online-Journalismus

Werbung Der beste Adblocker ist der, den die Leser nicht brauchen

Was nicht passt

Bootlegs Von Hobbycuttern und Schnittmeistern: Wie Fans im Netz den „Hobbit“ oder „Star Wars“ neu montieren

Viraler Weg in den Olymp

Viraler Weg in den Olymp

Netzwerk Youtube hat für die Popindustrie heute eine überragende Bedeutung. Das haben in Deutschland aber immer noch nicht alle richtig verstanden

We are the 7%

Musikindustrie Was ist die Arbeit eines Künstlers wert? Die Realität sagt: nicht viel. Und die Vergangenheit lehrt uns, dass sich daran wenig ändern wird

Man hat Recht

Debatte Der Moderator Jan Böhmermann wird wegen eines Bildes abgemahnt. Was folgt, ist eine Mediengeschichte, die die Netzgemeinde spaltet. Ein Erklärungsversuch

Unterwältigend bis peinlich

Unterwältigend bis peinlich

Buzzfeed Die US-Seite gibt es nun auch auf Deutsch und gleich inklusive Shitstürmchen. Erstes Fazit: Gefällt nicht allen – und das gilt besonders für viele Medienmacher

Die „SZ“ schließt ihre Kommentarfunktion

Die „SZ“ schließt ihre Kommentarfunktion

Frontalunterricht Die Süddeutsche Zeitung will in Zukunft auf ihrem Online-Angebot „direkter“ kommunizieren. Für den Leser heißt das: nur gucken, nicht anfassen

Komm mit mir in den Alltag

Komm mit mir in den Alltag

Apple-Keynotes Wenn Apple auf seiner nächsten Keynote seine neuen Produkte vorstellt, wird dies für keinen Big Bang sorgen. Nachhaltig ist es trotzdem

Unser Planet

Unser Planet

Vernetzung Wie die unscheinbare Seite Vpeeker.com einen endlosen globalen Dokumentarfilm produziert