Gleichberechtigung

Wer Bonusmama sagt, versteht das Patriarchat nicht

Wer Bonusmama sagt, versteht das Patriarchat nicht

Super Safe Space „Bonusmama“: das klingt kuschelig, weich, warm – viel besser als das kalte, böse nach dem „Stiefmutter“ sich anhört. Warum Autorin Elsa Koester, sich nie Bonusmutter nennen wird und was das mit dem Patriarchat zu tun hat, verrät sie hier

Das vorerst schönste Tor dieser Fußball-WM

Das vorerst schönste Tor dieser Fußball-WM

Sport Der Frauenfußball boomt, heißt es, manchmal schon mit spöttischem Beigeschmack. Dazu gibt es keinen Grund. Sechs Einwürfe vom Spielrand zum besseren Verständnis unserer Begeisterung

Martin Schröder über Zufriedenheit von Frauen: Mittelmäßig unzufrieden

Martin Schröder über Zufriedenheit von Frauen: Mittelmäßig unzufrieden

Gesellschaft Martin Schröders Buch „Wann sind Frauen wirklich zufrieden?“ ist provokant und fast unterhaltsam. Was aber sucht man darin vergeblich?

Susanne Kaiser: „Links sein schützt nicht davor, toxisch männlich zu sein“

Susanne Kaiser: „Links sein schützt nicht davor, toxisch männlich zu sein“

Interview Die Journalistin und Autorin Susanne Kaiser analysiert in ihrem Buch „Backlash – Die neue Gewalt gegen Frauen“ die Ursachen der wachsenden Gewalt gegen Frauen. Ihre These: Männliche Gewalt ist eine Reaktion auf ein feministisches Paradox

Abtreibungsverbot in den USA: Zurück in die Steinzeit

Abtreibungsverbot in den USA: Zurück in die Steinzeit

Meinung Eine gesellschaftliche Katastrophe: Das Abtreibungsverbot trifft vor allem arme Frauen und Kinder. Es gefährdet auch die Erfolge des jahrzehntelangen Kampfs um Gleichberechtigung

Emanzipation ist mehr als Gleichberechtigung

Emanzipation ist mehr als Gleichberechtigung

Gastbeitrag Am Equal Pay Day nur die Lohnlücke anprangern? Die Pandemie trifft Frauen in besonderer Weise. Die Antwort muss so grundsätzlich und radikal sein, wie die Ursachen dafür

Mehr Gleichheit statt Yoga

Mehr Gleichheit statt Yoga

Carearbeit Mütter müssen nicht das „Delegieren“ lernen – die Gesellschaft muss gerechter werden

Schwarzers Werk und Merkels Beitrag

Schwarzers Werk und Merkels Beitrag

Bilanz Nach 15 Jahren Kanzlerinnenschaft stellt sich die Frage: Hat Angela Merkel etwas für den Feminismus erreicht?

Endlich im Jahr 2020!

Gleichberechtigung Für CDU und Wirtschaft soll eine Frauenquote gelten. Ein später Fortschritt, der immer noch bitter nötig ist

Programmiert auch!

Programmiert auch!

Gender Die IT-Branche ist nichts für Frauen? Immer mehr Netzwerke treten den Gegenbeweis an

In Würde menstruieren

In Würde menstruieren

Regelblutung Überall bekommt man Toilettenpapier, Seife und Handtücher umsonst. Warum keine Tampons und Binden?

„Ohne Frauen geht es nicht“

„Ohne Frauen geht es nicht“

Gastbeitrag Der globale Kampf für Klimagerechtigkeit ist untrennbar mit der Forderung nach Gleichberechtigung verknüpft, schreiben Hindou Oumarou Ibrahim und Kathrin Henneberger

Reiche sind  netter

Reiche sind netter

Cannes Die Hoffnung auf mehr Gleichberechtigung bleibt bei den 72. Filmfestspielen weiter unerfüllt

Sei kein Thomas

Sei kein Thomas

Gleichberechtigung Noch immer sind Frauen in Führungspositionen eine Seltenheit. Christian Berg will das ändern

Gleich, gleicher, am gleichesten

Gender Theoretisch haben Menschenrechte kein Geschlecht. Praktisch schon, zeigt ein neuer Band

Repräsentation und Recht

Repräsentation und Recht

Gleichberechtigung In Brandenburg will man mit einem Paritätsgesetz mehr Frauen in den Landtag bringen. Ist das eine gute Idee?

Betreuen bezahlen!

Betreuen bezahlen!

Soziale Ungleichheit Je weniger Frauen unbezahlt im Haushalt arbeiten, desto gleicher ist eine Gesellschaft

Gebt uns Taschen!

Gebt uns Taschen!

Mode Sofern überhaupt vorhanden, passt in Hosentaschen für Frauen oft nicht einmal eine Frauenhand. Muss das sein?

Für mehr böse Kapitalistinnen!

Für mehr böse Kapitalistinnen!

Frauenquote Mehr Frauen in den Aufsichtsräten sind zwar keine gute Sache für den Klassenkampf – aber für den Feminismus

Frau sollte nicht zu viel erwarten

Frau sollte nicht zu viel erwarten

Gleichberechtigung Die neue CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gibt sich kämpferisch. Zur Feministin macht sie das aber noch lange nicht

Lieber Mann ...

Lieber Mann ...

Gleichberechtigung Elsa Koester schreibt einen offenen Brief an „den Mann“ – auf Augenhöhe

So will frau nicht mehr leben

So will frau nicht mehr leben

Pay Gap Seit Jahrzehnten müssen Frauen eine Lohnlücke von durchschnittlich 21 Prozent beklagen und es passiert: nichts. Somit bleibt nur der Weg über Gesetze

Sich selber stricken

Sich selber stricken

Wahl Seit 100 Jahren stimmen Frauen mit ab. Heute leiden sie unter den vielen Entscheidungsmöglichkeiten des Lebens

Ich? Niemals!

Ich? Niemals!

Karriere Immer noch kommen zu wenige Frauen in Leitungspositionen – manchmal fehlt nur der Mut