Suchen

1 - 25 von 35 Ergebnissen

Komm auf unsre Seite

Eventkritik Am 1. Mai sollten Migranten in Berlin-Mitte aus selbstverfassten Geschichten lesen. Eine Marketingkomödie
Der Jobs sei mit euch

Der Jobs sei mit euch

Eventkritik Statt weiter vor Schreck zu erstarren, versuchen große Unternehmen und Start-ups inzwischen, aufeinander zuzugehen. Wie bei der "Langen Nacht der Start-ups" in Berlin

B | Gaucho-Gate: Wen interessiert's? Und Warum?

Sport-Hedonismus Die Gaucho-Tanz-Debatte als willkommene Ablenkung von weltpolischen Themen. Ein Versuch zu Relativierung und Ursachenfindung.
Raus mit der Sprache!

Raus mit der Sprache!

Selbstbewusstsein Bei der Pride Parade in Berlin demonstrierten Menschen mit Behinderung dafür, dass sie ganz selbstverständlich in die Öffentlichkeit gehören

Ein magischer Abend

Eventkritik Pearl Jam kehren nach vier Jahren in die Wuhlheide zurück. Für die Band ist die Bühne ein besonderer Ort, an dem sie erneut einen einzigartigen Auftritt hinlegten

Für den dritten Platz wird’s reichen

Trainingslager Der Geist von Spiez und der Geist von Malente sind legendär. Aber mit welchem Geist geht die WM-Auswahl diesmal in die Vorbereitung? Dem Arbeitsgeist? Dem Geschäftsgeist?

Da wächst was

Bio-Couture Die Textilbranche entwickelt sich ständig weiter. Die Stoffe der Zukunft sind smart oder kommen aus dem Reagenzglas
Nah dran und doch weit weg

Nah dran und doch weit weg

Eventkritik Die Friedenskonferenz "Europe 14/14" hat junge Europäer in Berlin zusammengebracht. Von Kriegsspielen, Friedenstauben und den Klängen Europas
Hin- und hergerissen

Hin- und hergerissen

Eventkritik Der Hamburger SV steht womöglich vor seinem ersten Abstieg. Ein Fußballnachmittag mit der HSV-Legende Jimmy Hartwig

Hinter verschlossenen Türen

Eventkritik Eine Göttinger Theatergruppe spielt ein Stück über Homosexualität in der Kabine eines Fußballstadions – und eckt damit an

B | MEAT

F.I.N.D. 2014 Eine 240 Stunden Performance-Installation des Schweden Thomas Bo Nilsson an der Berliner Schaubühne.

Bedingt haltbar

Eventkritik Im Moment sterben viele berühmte Clubs. Ist das ein Verlust?
Versuch’s mal bei der Bank

Versuch’s mal bei der Bank

Eventkritik Auf der Berufsmesse „Grüne Karriere“ werben Unternehmen mit umweltfreundlichen Jobs. Wem geht es wirklich um Überzeugung und wem nur um Grünfärberei?
Mal wieder ziemlich unruhig

Mal wieder ziemlich unruhig

Eventkritik Beim „Börsentag“ in Berlin sollen Kleinanleger lernen, wie sie zu Gewinnern im Finanzkapitalismus werden
Sprachlos in Berlin

Sprachlos in Berlin

Eventkritik Durch Kochen und gemeinsames Essen sollen sich beim "Global Dinner" Deutsche und Flüchtlinge näher kommen. Doch so einfach ist das nicht
Wo bleibt meine Bestellung?

Wo bleibt meine Bestellung?

Eventkritik Beim Kellnerderby 2013 sollten Serviererinnen, Hotelpagen und Barkeeper vor allem schnell sein
Full Metal? Ohne mich!

Full Metal? Ohne mich!

Ritual Eigentlich fährt unser Autor jeden August zum Festival in Wacken, um harten Sound zu genießen - dieses Jahr bleibt er zuhause
Nur mit Sicherheitsabstand

Nur mit Sicherheitsabstand

Nostalgie Beim „Diary Slam“ lesen Leute um die 30 aus den Tagebüchern ihrer Jugendzeit vor. Dabei geht es um mehr, als nur ums kollektive Lachen über einstigen Teenie-Pathos
Alles nur geborgt

Alles nur geborgt

Konsum Ein Jahr lang nichts kaufen – geht das? Philipp Gloeckler probiert es aus und hat eine App erfunden, mit der man sich ertauschen kann, was man braucht
Mix ihn mit Melisse

Mix ihn mit Melisse

Eventkritik Gin Tonic ist der beliebteste Longdrink weltweit – nun hat er in Berlin eine eigene Bar bekommen. Dort bekommt man den Wacholderbrand sogar mit Teebeutel-Aroma.
Eine Ästhetik der Ordnung

Eine Ästhetik der Ordnung

Eventkritik Manufactum hat Nostalgie zum Geschäftsmodell gemacht. Was verrät das Sortiment über rückwärtsgewandte Gefühle?
Bloß nicht zu routiniert

Bloß nicht zu routiniert

Eventkritik Das feministische „Missy Magazine“ will weniger von Anzeigen abhängig sein. Und feierte mit Peaches eine Soli-Party

Der „iBoy“ erhält leider eine Absage

Eventkritik Jugendliche präsentieren ihre Favoriten des Deutschen Jugendliteraturpreises 2012. Sie nähern sich Literatur auf einem neuen Weg und zeigen, dass Lesen noch angesagt ist

„Dein Hinterrad war kaputt, nicht meins!“

Eventkritik Bei einem Dia-Vortrag in einem Berliner Kino erklären Fans der "Harley Davidson des Ostens", wie man mit einem DDR-Motorrad bis nach Nepal kommt
Fast freie Abgeordnete

Fast freie Abgeordnete

Eventkritik Ein Pharmakonzern lädt junge Menschen ein, in einem "Gesundheitsparlament" Reformideen zu entwickeln – natürlich ganz unabhängig von den Vorstellungen des Sponsors