Suchen

1 - 25 von 49 Ergebnissen
Ausgeschieden im Olympia-Poker

Ausgeschieden im Olympia-Poker

Medien Im Wettstreit um die Rechte an der Olympia-Liveberichterstattung unterliegen ARD und ZDF in der ersten Runde
Schneller, höher, weiter

Schneller, höher, weiter

Sportförderung Thomas de Maizière will das Fördersystem erfolgsorientierter organisieren lassen. Aber Sport ist mehr als nur Medaillen
Brexit, Advent und Kegeln

Brexit, Advent und Kegeln

Olympia Nicht alles, was sich schnell bewegt, ist auch gedopt: die etwas andere Rio-Bilanz

sportlich.

fortschrittlich. bei den letzten olympischen spielen - so heißt das immer noch - ging es hoch her wegen doping. die russen holten in der hinsicht die meisten medaillen. dazu ein vorspiel.
EM, Olympia und jetzt noch Bundesliga

EM, Olympia und jetzt noch Bundesliga

Medien Manche meinen, es läuft zu viel Fußball im Fernsehen. Zu Recht?
Alles im Argen

Alles im Argen

Olympia Die Spiele kommen zur Unzeit nach Brasilien. Die Präsidentin ist abgesetzt und die Parteien sind verstrickt in ein System schwarzer Kassen
Übers Ziel hinaus

Übers Ziel hinaus

Olympia Das IOC setzt seine Markenrechte mit aller Härte durch. Es würde gut daran tun, dabei den olympischen Gedanken nicht aus den Augen zu verlieren

Olympia und Politik

Unpolitisches Olympia Wie unpolitisch können die olympischen Spiele tatsächlich sein? – ein kurzer Kommentar

Die olympischen Spiele in Rio de Janeiro

Glosse zum Thema Spitzensport+Rio und Doping im Vorfeld der Spiele
Unklarheiten im Überfluss

Unklarheiten im Überfluss

Medien Die Berichterstattung der ARD vom Amoklauf in München ist ein Paradebeispiel dafür, wie man aus Nichtwissen Nachrichten generiert

Eine Favela ist kein Zoo

Brasilien Die Bewohner des Viertels Babilônia in Rio de Janeiro haben das Gefühl, einen verdammt hohen Preis für das Mega-Event Olympia zu zahlen
Das ganz große Geschütz

Das ganz große Geschütz

Olympia Man sollte nicht nur im IOC wissen, welche historischen Vergleiche fällig sind, wenn Russland von den Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen wird

Die Welt von gestern und im Nebenan

Sachlich richtig Diesmal befasst sich Erhard Schütz mit Fassbinder, Olympia in Berlin, Afghanistan-Veteranen und dem Normalsommer von Klaus Zeh

Olympia und die Sportförderung der Bundeswehr

Werbung mit dem Sport Sportförderung der Bundeswehr – Kriegführen auf der Aschebahn

Gehen

A–Z Ob spazieren, flanieren oder wandern: Manchmal taugt das Gehen sogar zur Kunstform. Wie bei Christos Installation, mit der auch Atheisten übers Wasser wandeln können
Ein olympischer Schock

Ein olympischer Schock

Hamburg Alle Bemühungen um eine rationale Erklärung der Olympia-Pleite gehen an der Sache vorbei. Vielmehr haben Politik und Medien ein Glaubwürdigkeitsproblem
Oh, oh, Olympia

Oh, oh, Olympia

Olympiabewerbung Hamburg Es hießt, das Nein von Hamburg sei ein Tiefschlag für den deutschen Sport. Ach was. Es ist einer für den Glauben, den Sport für alles Mögliche missbrauchen zu können.

Hamburgs nein - Nachvollziehbar und schade

Olympia 2024 Die Hamburger Olympia-Gegner_innen haben sich gegen die Befürworter_innen durchgesetzt. Generell findet ist das schadet, auch wenn es im konkreten Fall richtig ist.

Wenn Schnee Skandale bedeckt - Olympia 2022

IOC, Olympia Am Freitag gibt Internationale Olympische Komitee bekannt, welche Stadt die Winterspiele 2022 ausrichten darf. Jan Bühlbecker blickt ironisch auf die Kandidaten.
Vom Sünder zum Kriminellen

Vom Sünder zum Kriminellen

Doping Die von der Bundesregierung vorgestellte Strafbarkeit von Eigendoping ist Ausdruck eines staatlichen Gewaltmonopols, das sich als Instanz von Moral und Sitte begreift

Widerstand gegen Olympiabewerbung in Berlin

NOlympia-Berlin - Nun tritt auch SoLiPa, der sozialliberale Flügel der Berlin/Brandenburg-Piraten, dem breiten Bürgerbündnis gegen eine Olympia-Bewerbung des Berliner Senats bei.
Arm, aber Olympia

Arm, aber Olympia

Großevent Berlin will sich um die Olympischen Spiele 2024 bewerben. Der Senat ignoriert die Stimmung in der Stadt

Die FIFA-Schattenmänner geraten ins Wanken

Brasilien Die anstehende Weltmeisterschaft macht erneut deutlich, mit welchen Mitteln der Fußballverband arbeitet. Doch es regt sich Protest

Aus wieder mal gegebenem Anlass

Olympische Spiele der kampf der nationen um die meisten medaillen findet heuer in sotschi statt. der wettkampf will gepflegt sein in der jahrtausendealten kriegskultur

Die Macht sei mit uns

Volksentscheid Die Absage der Bayern an Olympia zeigt: Die Bürger lassen sich von den Politikern nicht mehr vereinnahmen. Gut so