hadie

Was die Arbeitnehmer jetzt brauchen, ist ein Rettungsschirm für die Portemonnaies. (Frank Bsirske)
hadie

B | Alle Staus und alle Blitzer

Wenderoman Zwei Tage nach Schabofskis Mauerfall verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben in Gera - Arbeit, Etagenwohnung, Kleingarten.

B | Unterwegs zum Schwarzen Mond

Raumfahrt Die Rubrik "Aus alten Bücherschränken" war sofort meine Lieblingslektüre im neuen Science-Fiction-Fanzine.

B | Eine schier unlösbare Aufgabe

DDR-Computer Nach der politischen Wende von 1989 wurde die DDR-Rechentechnik ziemlich schnell ausgemustert, verschrottet oder landete auf staubigen Dachböden.

B | Biedermann und das abgebrannte Leseland

DDR-Literatur Am Wochenende luden die Wuppertaler Marx-Engels-Stiftung und der Rotfuchs-Förderverein zu einer Tagung nach Leipzig ein: „Leseland ist abgebrannt?"

B | Nordteil der Autobahn 143 darf gebaut werden

Naturschutz Am 12. Juni 2019 wies das Bundesverwaltungsgericht die letzte Klage gegen die Westumfahrung Halle (A 143) ab.

Der fremde Freund erzählt vom Krieg

EB | Der fremde Freund erzählt vom Krieg

Gegen-Lauschangriff Christoph Hein wird 75 Jahre alt und sein Bilanztext zu diesem Anlass ist erfreulicher Weise keine Autobiografie, sondern eine Anekdotensammlung

B | Glyphosat in Großstädten

Herbizide Pestizidfreie Kommunen verzichten auf Glyphosat und andere Pestizide bei der Pflege ihrer Grün- und Freiflächen und leisten damit ihren Beitrag gegen das Insektensterben.

B | Leipziger Batzen gibt auf

Komplementärwährung Der Batzen Tauschring Leipzig kündigt an, im Laufe des Jahres 2018 seine Tätigkeit zu beenden und in Liquidation zu gehen.

B | Unter den Steinen Mitteldeutschlands

Reiseliteratur Der Spätaufklärer Johann Gottfried Seume hat über 200 Jahre unter einem Stein in Italien geschlummert.

B | Drei Hämmer und Gnade für Renegaten

Reformation "Gnade ist das bedingungslose Grundeinkommen für die Seele." Dieser Satz blieb bei mir "hängen", als in der Lutherstadt Wittenberg eine neue Anthologie vorgestellt wurde: