B | Ferner Frieden

Armenien Im Südkaukasus sorgt der Zerfall der Sowjetunion bis heute für Spannungen, Feindbilder und Aufrüstung. Armeniens junge Demokratie droht zwischen Appeasement und Großmachtsphantasien zerrieben zu werden. Und von unzähligen inneren Konflikten

Von Janka Vogel | Community

B | Gut gemeint und antiziganistisch gemacht

Sinti und Roma Von einer "zweiten Verfolgung" nach 1945 sprechen Bürgerrechtsaktivist*innen. Gesellschaft, Politik und Kirche sollten das geschehene Unrecht endlich anerkennen und mit der Minderheit in versöhnende Kooperation treten. Aber wie?

Von Janka Vogel | Community

B | Ungleichbehandlung als Geschäftsmodell

Recruiting Arbeitsmigration ist auch in Rumänien zu einem gängigen Geschäftsmodell geworden. Ob es dabei lediglich um den Ersatz der rumänischen Arbeitskräfte geht, die selbst ins Ausland gegangen sind, darf bezweifelt werden

Von Janka Vogel | Community

B | Heraus aus der Bedeutungslosigkeit

Rezension Während die Bevölkerung in Rumänien schrumpft wächst die Bedeutung der Wissenschaftsdisziplin Rumänistik im deutschsprachigen Raum. Ein Blick auf Migration, Statistik und aktuelle Rumänienforschung

Von Janka Vogel | Community

Pushback mit Molotow-Cocktails

EB | Pushback mit Molotow-Cocktails

Rostock-Lichtenhagen 3o Jahre nach dem Pogrom sprechen rumänische Roma erstmals über die Ereignisse. Am 24. August 2022 wurden die Interviews einem breiten Publikum gezeigt. Das Motto: "Erinnern heißt verändern!"

Von Janka Vogel | Community

Zwischen Sowjetunion und Europäischer Union

EB | Zwischen Sowjetunion und Europäischer Union

Kaukasus Der aktuelle Ukraine-Krieg löst in Georgien ganz besondere Solidarität aus. Das Land hat am 3. März 2022 die Mitgliedschaft in der EU beantragt. Dabei spricht außer der Angst vor russischer Aggression aktuell wenig für den Beitritt

Von Janka Vogel | Community

B | Unqualifizierte rumänische vs. qualifizierte deutsche ArbeiterInnen?

Studie Rezension zu "Wirtschaftsnationalismus lokal. Interaktion und Abgrenzung zwischen rumänischen und sächsischen Gewerbeorganisationen in den siebenbürgischen Zentren Hermannstadt und Kronstadt 1868-1914"

Von Janka Vogel | Community

Das Traditionelle ins Heute holen

EB | Das Traditionelle ins Heute holen

Portrait Im Schatten der Corona-Krise wächst in Rumänien Neues: In Siebenbürgen belebt die Bukaresterin Bocaneala alte Handwerke neu. Mit Nadel, Faden und viel weiblicher Kraft

Von Janka Vogel | Community

Im Geschäft mit Ceaușescu

EB | Im Geschäft mit Ceaușescu

Vergangenheitsbewältigung Lolita Reder ist 1989 aus Rumänien ausgewandert. Heute stellt sie sich die Frage, ob die BRD dafür bezahlt hat. Die Forschung dazu hat sie sich zur Lebensaufgabe gemacht

Von Janka Vogel | Community

Organisierte Verelendung

EB | Organisierte Verelendung

JobCenter Eine Arbeitshilfe möchte Sozialleistungsmissbrauch bekämpfen, macht dabei aber aus Opfern Täter. Gegen den institutionalisierten Rassismus regt sich jetzt Widerstand

Von Janka Vogel | Community