Suchen

26 - 50 von 550 Ergebnissen
Wir „Menschen da draußen“ bekommen’s „erklärt“: Es droht eine neue Expertokratie

Wir „Menschen da draußen“ bekommen’s „erklärt“: Es droht eine neue Expertokratie

Demokratie Du bist Laie? Dann hör mal gut zu – und lass die Profis machen: Warum wir diesen Politikstil nicht hinnehmen dürfen

Flug ohne Maske: Der ganz normale Ampel-Wahnsinn

Flug ohne Maske: Der ganz normale Ampel-Wahnsinn

Meinung Olaf Scholz trägt auf dem Regierungsflug nach Kanada keine Maske, weil er immer macht, was ihm am besten passt. Robert Habeck begeht einen erstaunlichen Fehler. Doch die größte Überraschung liefert die zu Hause gebliebene FDP

Corona-Duett Lauterbach/Buschmann ist eine Fehlbesetzung

Corona-Duett Lauterbach/Buschmann ist eine Fehlbesetzung

Herbstwelle Die Koalition sendet missverständliche Signale: Die Corona-Maßnahmen werden weitgehend den Ländern überlassen. Das ist ein Fehler

Theater in der Krise: „Es geht um Miete, Renten und Respekt“

Streitgespräch Inflation, Publikumsschwund und drohende Budgetkürzungen – die Theater stecken in der Krise. Sind Gagenerhöhungen da angebracht? Die Genossenschafterin Lisa Jopt und der Intendant Thorsten Weckherlin streiten sich

EU-Wiederaufbaufonds: Abstottern bis 2058

EU-Wiederaufbaufonds: Abstottern bis 2058

Europäische Union Was wird eigentlich aus den Corona-Hilfsgeldern der EU? Zu Besuch in Brüssel, wo Frau Nuyts von der Kommission die Milliarden verteilt und um die „unglaubliche“ Bedeutung ih­res Jobs weiß

Krisenpolitik der Ampel: Atemlos in den Herbst

Corona Ob Hitze- oder Corona-Welle – Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat auf die großen Krisen keine Antwort. Warum lassen wir uns immer wieder überraschen?

Die vielen Realitäten der einrichtungsbezogenen Impfpflicht

Die vielen Realitäten der einrichtungsbezogenen Impfpflicht

Meinung In Brandenburg verlieren zwei Ungeimpfte ihre Arbeit in der Pflege. In Schleswig-Holstein gewinnt eine ungeimpfte Zahnarzthelferin vor Gericht. Was sind das für Signale für die Beschäftigten im Gesundheitswesen?

Christian Lindner will zur Schuldenbremse zurück. Dafür sollen jetzt die Ärmsten bluten

Christian Lindner will zur Schuldenbremse zurück. Dafür sollen jetzt die Ärmsten bluten

Hartz IV Der Haushaltsentwurf für 2023 ist das Werk eines politischen Taschenspielers, der ein ganzes Land für sein Wahlprogramm in Geiselhaft nehmen will. Die Folge: Sozialabbau für Langzeitarbeitslose

Flughafenchaos: „20 Jahre lang Lohndumping rächen sich jetzt“

Flughafenchaos: „20 Jahre lang Lohndumping rächen sich jetzt“

Personalmangel Endlich wieder entspannt in den Urlaub fliegen? Fehlanzeige. Deutsche Flughäfen versinken aktuell im Chaos. Im Interview erklärt Sven Bergelin, wie es dazu kam und was es braucht, um die Situation zu ändern

Lernt aus Corona, unterstützt den Pflegestreik! Unsere zukünftigen kranken Selbsts mahnen

Lernt aus Corona, unterstützt den Pflegestreik! Unsere zukünftigen kranken Selbsts mahnen

Meinung Diese Pandemie verändert die Welt, haben wir gesagt: Jetzt wissen wir, wie wichtig die Pflege ist. Und jetzt? Glauben wir wieder, dass wir unsterblich sind? Haben wir alles vergessen?

Wisst ihr noch, der Boots-Rave? Warum wir uns weniger empören sollten

Wisst ihr noch, der Boots-Rave? Warum wir uns weniger empören sollten

Corona Zwei Jahre nach dem Shitstorm gegen Feiernde in Berlin wird wieder getanzt vor dem Urbankrankenhaus. Hinter den Mauern: Krankheit, Leid und Tod. Wie gehen wir mit diesen Ungleichzeitigkeiten des Lebens um?

Mit gebrochener Hüfte auf dem Gang: Warum der Pflegestreik uns alle angeht

Gesundheit Dass die Pflege in Deutschland notorisch unterbesetzt ist und dadurch Patient:innen gefährdet werden, ist bekannt. In NRW streiken die Pflegekräfte deshalb seit knapp zwei Monaten. Warum bekommen sie so wenig öffentliche Aufmerksamkeit?

Corona: Warten auf die neue Welle

Corona: Warten auf die neue Welle

Covid-19 Die Infektiosität steigt, aber die Krankheitsschwere und die Belastung des Gesundheitssystems bleiben überschaubar. Ändert sich das im Herbst? FDP und Grüne bringen sich in Stellung

Auswirkungen des Klinikstreiks sind verhältnismäßig

Auswirkungen des Klinikstreiks sind verhältnismäßig

Meinung Seit inzwischen fast zwei Monaten streikt das Pflegepersonal der Unikliniken in NRW. Die Arbeitgeber stellen sich stur und klagen gegen den Streik. Doch die Klage wurde zurückgewiesen

Pflegen, lächeln – fighten! Wie junge Auszubildende sich durch das Krankenhaus kämpfen

Pflegerevolution Lisa und Miran wollen sich um Menschen kümmern – und wagen es. Sie werden Pfleger:innen. Doch der Arbeitsalltag bringt auch sie schnell an ihre Belastungsgrenzen. Sie merken: Es braucht ein Sondervermögen für die Pflege

Ukrainekrieg und Corona: Frieren für den Frieden und frieren für die Gesundheit

Ukrainekrieg und Corona: Frieren für den Frieden und frieren für die Gesundheit

Vergleich Gerade noch war Pandemie. Dann begann der Krieg. Ein Vergleich beider Diskurse – mit Blick auf Masken und Panzer, Querdenker und Pazifisten, Virologen und Militärstrategen

Corona-Masken verschwinden aus unserem Alltag: War da was?

Meinung Niemand scheint die Corona-Masken zu vermissen. Doch die Rückkehr zur Normalität ist trügerisch

Linkspartei hat zu Armut, Corona, Klima und Krieg nichts mehr beizutragen

Linkspartei hat zu Armut, Corona, Klima und Krieg nichts mehr beizutragen

Kolumne Alle wichtigen gesellschaftlichen Debatten werden mittlerweile ohne die Linke verhandelt. In der Partei wird Politik nur noch simuliert. Sie sollte die Notbremse ziehen

Freiheit versus Sicherheit: Das Kerndilemma der Pandemiepolitik

Freiheit versus Sicherheit: Das Kerndilemma der Pandemiepolitik

Corona Wie viele Linke befürwortete der Armutsforscher Christoph Butterwegge die Pandemie-Politik der Bundesregierung. Jetzt übt er Kritik an den sozialen Folgen

Karneval in Brasilien als politischer Stimmungstest: Samba gegen Jair Bolsonaro

Karneval in Brasilien als politischer Stimmungstest: Samba gegen Jair Bolsonaro

Brasilien Amtsinhaber Jair Bolsonaro kommt nicht gut weg bei den ersten Karnevalsumzügen seit Beginn der Corona-Pandemie in Rio de Janeiro – anders als Lula da Silva, die große Hoffnung vieler Brasilianer

Von Tom Phillips | The Guardian

Impfgegner in Bayern: Hitler schwingt immer mit

Eichstätt Auch in der bayerischen Provinz trifft sich die Szene der Corona-Maßnahmengegner und Verschwörungstheoretiker. Impfärztin Andrea Kraus hält dagegen. Ein Lehrstück über mangelnden gesellschaftlichen Zusammenhalt im dritten Pandemiejahr

„Absolutes Killervirus“ fressen Seele auf

„Absolutes Killervirus“ fressen Seele auf

Meinung Ob Karl Lauterbach wirklich nur knapp einer Entführung durch Querdenker entkommen ist, werden die Ermittlungen ergeben. Auf jeden Fall wirkt der Gesundheitsminister dünnhäutiger denn je. Davon zeugt auch seine jüngste Übertreibung

Wer hat noch Angst vorm permanenten Ausnahmezustand?

Wer hat noch Angst vorm permanenten Ausnahmezustand?

Starker Staat Wir werden ab jetzt für immer mit Freiheitsbeschneidungen à la Corona leben, sagt Karl Lauterbach. Auch die Linke hat Sehnsucht nach einer starken Hand. Ein dringlicher Weckruf

Notaufnahme ohne Corona-Bonus: Das sagt eine Pflegerin

Notaufnahme ohne Corona-Bonus: Das sagt eine Pflegerin

Gesundheitssystem Karl Lauterbachs Ministerium erklärt auf Anfrage, warum eine der hektischsten Krankenhaus-Stationen bei der Corona-Prämie leer auszugehen droht. Doch eine Beschäftigte kennt die echten Hintergründe

Maskenpflicht: Jeder ist sich selbst der Nächste

Maskenpflicht: Jeder ist sich selbst der Nächste

Meinung Die Maskenpflicht ist gefallen, aber viele halten dennoch daran fest. Das Thema nimmt Züge eines Kulturkampfes an. Woran liegt das?