GEBE

Von der Gewalt, die alle Wesen bindet, befreit sich der Mensch, der sich überwindet.
GEBE

B | Aphoristische Einwürfe

Materialismus und Moral Ethik, Moral, Sttlichkeit udgl. lassen sich gewiß setzen – aber wodurch begründen?

B | Was ist mit ihm?

Saul Rednow Sein letzter veröffentlichter Beitrag stammt vom Februar d. J.

B | Tempus edax rerum

Politische Obsoleszenz ...

B | Merkel gestattet Strafverfolgung

Frau Lapsus? und die Paragraphen

B | Einer der besten

im ÖR Datenkapitalismus

B | Auf geht's!

§ 138 StGB Nichtanzeige geplanter Straftaten

B | Tönende Sedativa

Hitparade: Aktuell auf Platz 1:

B | Fest der wahren Apperzeption

Pfingsten Schreck und Freude z.B. als zwei Regungen, unterscheiden sich psycho-somatisch und somato-psychisch,.....

B | spät abends

Neulich Von Alten und modernen Senilen

B | bist Feind

Du Ich spare mir jeden Text und verlinke nur zu einem Beitrag der "DWN". - Das wollte eigentlich schon gestern getan haben.