B | Don’t mess with my Energy

#SchwarzerFeminismus Wie viele erleben ihre Dekolonisierung als einen Werdegang „auf dem zweiten Bildungsweg?“ fragte Lahya S. Aukongo im Ballhaus Naunynstraße.

B | Helden wie wir

#30jahremauerfall Wir wussten, diese Bilder werden Europa verändern: Im Herbst 1989 tricksten Schefke und Radomski die Stasi aus und filmten heimlich die Montagsdemonstrationen in Leipzig

B | Softe Radikalisierung

Sundays for Hongkong Ying Liangs Kurzelegie „A Sunny Day“ spielt mit den Prozessen einer soften Radikalisierung in der Konsequenz staatlicher Repression.

B | The Intersectionality Beat

Ballhaus Naunynstraße Alltäglich widerspenstig - Postcolonial Poly Perspectives - ... und immer wieder muss sie die Kraft finden, vom Weg abzuweichen und die Trampelpfade des Körpers und ...

B | Instruktiver Thrill

Literatur Forty-Eighter Carl Schurz unterschätzte die Macht der Fürsten … Auch davon erzählt Andreas Kollender in „Libertys Lächeln“ - einem Roman voll instruktivem Thrill.

B | Gehen Sie sterben, Sie Held

Literatur Er scheiterte als deutscher Revolutionär und reüssierte als amerikanischer Senator. Carl Schurz (1829 - 1906), ein Kind der Preußischen Rheinprovinz, starb nach einem ...

B | Luzider Wahn

Lesung Die ersten deutschen Worte lehrte sie das Navi. Davon berichtet ein Gedicht, das Lina Atfah gestern Abend in der Berliner Buchhandlung „Fräulein Schneefeld & Herr Hund“

B | Positive Selbstwahrnehmung

#30jahremauerfall Heute ist es einfacher, sich über Staatsgrenzen hinweg mit der eigenen Kohorte zu verständigen als über Generationen hinweg mit den eigenen Eltern. Die Grunderfahrung

B | Im Hinterland der Kuhdungfeuer

Ai Weiwei sagt: „Wir haben ein falsches Konzept, die Welt zu sehen.“

B | Das Gefühl von 89

#30jahremauerfall Gemeinsam mit der Berliner Zeitung und der BVG lud der „Tagesspiegel“ seine Leser*innen zu einer Ost-West-Spritztour ein. Zeitzeugen erzählten in der U2 ...