B | Suicide blonde

Jane Jakarta Da war dieses Lied, da war noch mal ein neuer Beat im Jahr 1990 – „Suicide blonde“

B | Überdimensionierte Mauerblume

Jane Jakarta Das Meer war nah, der Strand ein lyrischer Streifen

B | Wohlwollender Schwitzkasten

Literatur Mehr zu Constantin Schreibers Roman „Die Kandidatin“ - China hält die Bundesrepublik in einem wohlwollenden Schwitzkasten. Man spielt auf dem Klavier von Zuckerbrot ...

B | Jane Jakarta trifft Jacob Grimm

Jane Jakarta In Grimms Märchen grassiert Mikrosomie

B | Aus dem Rauschmitteldepot des Investigativen

Literatur „In Mleeta wird schon den Jüngsten eingebläut, wer der Feind ist: die Juden und ihr verhasster Staat.“

B | Hedonistischer Tonus

Brain Thundergod* ruft Nietzsche in die Arena: „Aus Mangel an Ruhe läuft unsere Zivilisation in eine neue Barbarei aus.“

B | Fahrtwind in der judäischen Wüste

Literatur Ein Kapitel heißt „Die Einsamkeit des Motorradfahrers“. In meinem inneren Wurlitzer spielt der Titel auf drei ...

B | Professionell betrübt

Jane Jakarta sichert Fotobeweise jeder Existenz, die für sie zum Fall wird

B | Innere Schinkenstraße

Literatur Rolf, kommerzieller Gastgeber der Erzählerin Sonia, schwadroniert in einem Sundownertrivialexzess von seiner „inneren Schinkenstraße“

B | Systemkollaps

Literatur In Constantin Schreibers Zukunftsvision „sortiert sich die Welt neu“. Europa ist nicht mehr „vorne mit dabei“. Deutschland droht ein „Systemkollaps“