Wachsen oder Weichen: Droht der Bio-Branche jetzt die große Krise?

Wachsen oder Weichen: Droht der Bio-Branche jetzt die große Krise?

Bio-Lebensmittel Der Preisanstieg für Bio-Lebensmittel fiel geringer aus, als erwartet. Trotzdem geraten Bio-Läden und nachhaltig wirtschaftende Landwirte unter Druck – gerade die Kleineren unter ihnen trifft es hart


Es lohnt sich: Warum wir gegen jedes Zehntel Grad der Klimaerwärmung kämpfen müssen

COP27 Noch ist ein gutes Leben möglich – trotz Überschwemmungen, Hitzewellen, Dürren. Der Blick in eine Klimazukunft, für die es sich zu zahlen lohnt


Oxfam-Studie: Superreiche sind Treiber der Klimakrise

Oxfam-Studie: Superreiche sind Treiber der Klimakrise

Meinung Reiche und Konzerne sind beim Kampf gegen die Erderwärmung außen vor. Das muss sich ändern. Sonst scheitern wir alle


Pestizide: Warum stoppt Cem Özdemir die tödlichen Exporte nicht?

Pflanzenschutz In Deutschland hergestellte Pestizide bringen Menschen im globalen Süden um. Cem Özdemir hat nun seinen Plan für ein Ausfuhrverbot vorgestellt. Doch sein Vorschlag enttäuscht in mehrfacher Hinsicht


Ukraine-Krieg: Zeit für eine Abrüstung des Hungers

Hunger Der Ukrainekrieg und die Blockade der Häfen führt zu einer Ernährungskrise in Nahost und Afrika. Doch die Verantwortung dafür liegt bei Weltbank, IWF, bei den G7 und den Getreidespekulanten


Das Neun-Euro-Ticket ist eine Zeitenwende für unsere Mobilität

Das Neun-Euro-Ticket ist eine Zeitenwende für unsere Mobilität

Meinung Das 9-Euro-Ticket ist eine gute Idee – es wird nicht nur unser Leben, sondern auch unsere Städte verändern


Klimakrise: Ein grünes „Zurück zur Normalität“ gibt es nicht mehr

Klimakrise: Ein grünes „Zurück zur Normalität“ gibt es nicht mehr

Meinung Der Krieg in der Ukraine dominiert unsere Wahrnehmung und verdrängt die Bekämpfung des Klimawandels. Das ist ein schwerer Fehler


Stillstand ist alles andere als bequem

Ziviler Ungehorsam Die Kritik an den Aktivist*innen von „Aufstand der letzten Generation“ setzt am vollkommen falschen Ende an. Gleiches gilt aber auch für die politischen Forderungen der Gruppe


Schöner aussterben mit nachhaltigem Palmöl

Schöner aussterben mit nachhaltigem Palmöl

Klimakrise Die halbe Erde unter Naturschutz zu stellen, Wälder aufzuforsten und Öko-Siegel zu verleihen – all das klingt erstmal wie eine gute Idee. Die Journalistin Kathrin Hartmann weiß, wo daran der Haken ist


Sie wissen es ganz genau

Sie wissen es ganz genau

Hungerstreik Junge Aktivist*innen wollten die Politik in Sachen Klima aufrütteln. Dabei ist der längst klar, wie ernst die Lage ist