B | #wirsindmehr – sind wir das?

Chemnitz bleibt bunt Wird Chemnitz zum Aufmarschgebiet der rechten Intoleranz? Ist Mitlaufen gleich Mitmarschieren? Gibt es eine humanistische Mehrheit?

B | Stellvertreterprotest im Hambacher Forst

Hambacher Forst in Gefahr Der Hambacher Forst ist gegenwärtig nur ein Synonym für das Ende des Kapitalismus. Die Ohnmacht des Staates vor der Gewalt des Geldes gefährdet das Leben der Menschen.

B | Ein Krankenpfleger macht Passion zum Beruf

Berufliche Rehabilitation Am 12. Mai 2018 fand der internationale Aktionstag "Tag der Pflege" statt. Wenn die eigenen Gesundheit dem Dienst am Menschen ein Ende setzt, muss man sich umorientieren.

B | Sarah hat keinen Bock auf Nullbock

Bildungschancen Für Jugendliche mit psychischen Beeinträchtigungen sollten neue Wege gefunden werden, die sie nicht ins Abseits stellen. Eine Herausforderung an alle in der Gesellschaft.

B | Für eine Bunte Republik Deutschland #GRIB

Gegen Rassismus 12.000 Menschen demonstrieren friedlich für eine Bunte Republik Deutschland am 22. Oktober vor dem Brandenburger Tor, Bundestags und um das Regierungsviertel in Berlin

B | Bundeswehr übernimmt NVA: Ab morgen Kameraden

Wechselausstellung Die aktuelle Wechselausstellung im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig interpretiert ein geschichtliches Ereignis aus der Siegerpose. Es wäre mehr machbar gewesen.

B | Nach dem Unfall der Neustart als Kosmetikerin

Zweite Chance nach Unfall Ein Unfall verändert das Leben eines Menschen dramatisch. Tatjana Schlag hat nach einem Motorradunfall ein Bein verloren und will nun als Kosmetikerin neu durchstarten.

B | Die Burka und das Gefahrenpotential ...

Burkaverbot, Sicherheit Die Berliner Erklärung der Innenminister von CDU und CSU reduziert sich auf ein Stück Stoff, das zur Gefährdung der inneren Sicherheit avanciert.

B | Meister der Brettspielkunst

Erfolgsstory Das Leben neu gestalten, auch wenn die Gesundheit einen Strich durch die Lebensplanung macht, vielleicht ergeben sich daraus neue Lebensmodelle wie bei Steffen Schmidt.

B | Leipzig liest im BFW Leipzig

Leipzig liest BFW Leipzig Mit Sächsischen Märchen und zwei Reiseberichten stehen wieder drei Lesungen im Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) zur Buchmesse auf dem Programm.