Romy Straßenburg

Lebt als freie Journalistin in Paris. Ihr Buch "Adieu Liberté - Wie mein Frankreich verschwand" ist im Ullstein-Verlag erschienen.

Romy Straßenburg
Emmanuel Macron spielt mit dem Feuer: Jupiter will’s wissen

Emmanuel Macron spielt mit dem Feuer: Jupiter will’s wissen

Frankreich Nach dem Sieg der extremen Rechten geht Präsident Emmanuel Macron mit Neuwahlen eine gefährliche Wette ein


Er war der letzte DDR-Botschafter in Paris – heute vertritt er die BRD in Frankreich

Er war der letzte DDR-Botschafter in Paris – heute vertritt er die BRD in Frankreich

Europa Stephan Steinlein ist deutscher Botschafter in Frankreich. Schon einmal war er das – im Jahr 1990. Ein Besuch beim letzten Botschafter der DDR in Paris, der jetzt zurück an der Seine ist


Frankreich: Jordan Bardella will die Europawahl für den Rassemblement National gewinnen

Frankreich: Jordan Bardella will die Europawahl für den Rassemblement National gewinnen

Porträt Der erst 28-jährige Parteichef des Rassemblement National verkörpert für die französische Rechtsaußenpartei die nächste Generation nach Marine Le Pen. Sein Aufstieg wirbt für neue und junge Wähler:innen – die nicht selten weiblich sind


Aya Nakamura: Warum Frankreich über die franko-malische Star-Sängerin streitet

Aya Nakamura: Warum Frankreich über die franko-malische Star-Sängerin streitet

Porträt Aya Nakamura soll zur Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in Paris mit einem Lied von Edith Piaf auftreten. Das ruft in Frankreich empörte Ultrarechte und Nationalisten auf den Plan


Gérard Depardieu gibt Verdienstorden ab: Das Monster ist erlegt

Gérard Depardieu gibt Verdienstorden ab: Das Monster ist erlegt

Metoo Ob Vergewaltigungsvorwürfe oder Steuerflucht, nichts konnte Gérard Depardieu in Frankreich wirklich etwas anhaben. Warum damit jetzt Schluss ist, erklärt Romy Straßenburg


Der Faustschlag: Schließungen des Goethe-Instituts in Frankreich

Der Faustschlag: Schließungen des Goethe-Instituts in Frankreich

Kulturpolitik Anhängerinnen des „alten Europa“ fühlen sich verraten: Wegen des politisch verordneten Sparkurses schließt das Goethe-Institut gleich drei Standorte in Frankreich. Aber ist das wirklich Anlass zur Klage?


Französische Umweltbewegung darf nicht aufgelöst werden: Der Aufstand geht weiter

Französische Umweltbewegung darf nicht aufgelöst werden: Der Aufstand geht weiter

Les Soulèvements de la terre Eine Schlappe für die Regierung: Am 11. August hat der Verfassungsrat die Auflösung der Umweltbewegung „Les Soulèvements de la terre“ ausgesetzt. Wer sind die als „Ökoterroristen“ diffamierten Aktivisten? Ein Roadtrip in die Alpen


Becoming Jane Birkin: Eine freie Frau

Becoming Jane Birkin: Eine freie Frau

Nachruf Die gebürtige Britin Jane Birkin verkörperte den French Touch par excellence. Vorbild wurde sie aber auch in ganz anderer Hinsicht


Der Tag, an dem die französische Polizei Mbappé erschoss

Der Tag, an dem die französische Polizei Mbappé erschoss

Reportage Keine zwei Wochen vor Nahel Merzouks Tod wurde in Westfrankreich Alhoussein Camara, 19, von der Polizei erschossen. Anders als in Nanterre gibt es jedoch keine Bilder: Die mobile Kamera des Polizisten war angeblich nicht aufgeladen


Protest gegen Rentenreform: Macron meidet Geste der Versöhnung – Das birgt Gefahren

Protest gegen Rentenreform: Macron meidet Geste der Versöhnung – Das birgt Gefahren

Frankreich Emmanuel Macron hat mit seinem Fernsehinterview die Gemüter nicht beruhigt, sondern eher Öl ins Feuer gegossen. Es hat den Anschein, als würden zwei Züge aufeinander zurasen und eine Kollision kaum mehr auszuschließen sein