Lutz Herden

Redakteur Politik
Schreiber 0 Leser 145
Lutz Herden
Nur Vasallen lassen sich so behandeln

Nur Vasallen lassen sich so behandeln

Afghanistan Der Truppenabzug unter US-amerikanischer Leitung gleicht mehr einer Flucht als einem geordneten Rückzug

Im freien Fall

Im freien Fall

Krise In Indiens Corona-Inferno offenbart sich ein apokalyptisches Paradigma

Die Leere nach dem Schuss

Die Leere nach dem Schuss

Afghanistan Der Abzug der NATO-Truppen scheint sicher, eine Aufarbeitung nicht

Selenskyj lernt nun, was er wissen sollte

Selenskyj lernt nun, was er wissen sollte

Ukraine Der Präsident leerer Versprechen hat sich in eine Sackgasse manövriert. Um jetzt noch zu überzeugen, braucht er Legenden

„America first“ mit anderen Mitteln

„America first“ mit anderen Mitteln

Außenpolitik Joe Biden stürzt sich in einen riskanten Wettbewerb der Systeme mit China und Russland

1941: Die Killer kommen

1941: Die Killer kommen

Zeitgeschichte Der NS-Staat rüstet zum Überfall auf die UdSSR. Nicht nur die Aggression an sich, auch die wirtschaftliche Ausbeutung zu erobernder Gebiete ist minutiös durchgeplant

Frieden ohne Besatzer

Frieden ohne Besatzer

Afghanistan US-Außenminister Blinken will den politischen Flurschaden eines Truppenabzugs in Grenzen halten

Verblasste Lichtgestalt

Verblasste Lichtgestalt

Porträt Lula da Silva kehrt in die brasilianische Politik zurück und könnte 2022 als Präsidentenbewerber antreten

Der Schurke aus dem Schurkenstaat

Der Schurke aus dem Schurkenstaat

USA/Russland Joe Biden hat Wladimir Putin einen „Killer“ genannt. Wer sich zu solcher Schmähung versteigt, will offenbar das bilaterale Verhältnis unumkehrbar schädigen. Nur wozu?

Das Kuckucksei

Das Kuckucksei

Rechte In der EU gärt längst mehr als ein Interessenkonflikt. Die polnische PiS und Ungarns Fidesz-Partei haben einen Hang zur Totalopposition