B | Content Marketing?

Marketing Ist ‚Content Marketing‘ zu einem Buzzword verkommen?

B | E-Books und gestalterische Angemessenheit

eBooks Es ist ein Recht von Bürgern, Neues skeptisch zu betrachten. Im Hinblick auf eBooks sind Vorbehalte weit verbreitet. Anbei einige Anmerkungen zur Gestaltung:

B | Avancierte Literatur?

Kritik Die europäische Welt wird seit Jahrzehnten sprachloser.

Die Duisburger Filmwoche

EB | Die Duisburger Filmwoche

Filmwoche Auch Dokumentarfilme kommen ohne Interpretation nicht aus. Das diesjährige Motto der Duisburger Filmwoche weist darauf hin: "gut gedeutet".

B | Die Lust am Teuflischen

eBook Gehen die Künste in ‚Kultur‘ und marktkonformen Beliebigkeiten unter?

B | Eine Differenz von Politik und Moral

Politik Politik und Moral zu differenzieren, ist eine Voraussetzung, um politische Themen überhaupt ansprechen zu können.

Das feudalistische Erbe des Ruhrgebiets

EB | Das feudalistische Erbe des Ruhrgebiets

eBook Aus meinem neu erscheinenden eBook "Wie wärs mit einer Revolution? Saturnalien aus dem Ruhrgebiet" ein Auszug aus der Einleitung

B | Mark Ammerns “Siechenhaus”

Prosa Was kann Literatur noch leisten, in einer Zeit, in der die Buchbranche in Bedrängnis geraten ist?

B | Auswege aus dem regionalen Slum?

Ruhrgebiet Wirtschaftspolitik ist ein Bereich des öffentlichen Handelns, von dem gerne abgelenkt wird: vor allem durch Kultur-Events und Landschaftsplanung. Nicht ohne Grund!

B | Statt Kooperation, Zerfall

Ruhrgebiet Der Verfall der Region geht ungebremst weiter. Speziell in Duisburg wollen sich bereits einige Stadtteile von der Region und der Stadt lossagen.