Content Marketing?

Marketing Ist ‚Content Marketing‘ zu einem Buzzword verkommen?

E-Books und gestalterische Angemessenheit

eBooks Es ist ein Recht von Bürgern, Neues skeptisch zu betrachten. Im Hinblick auf eBooks sind Vorbehalte weit verbreitet. Anbei einige Anmerkungen zur Gestaltung:

Avancierte Literatur?

Kritik Die europäische Welt wird seit Jahrzehnten sprachloser.

Die Duisburger Filmwoche

Die Duisburger Filmwoche

Filmwoche Auch Dokumentarfilme kommen ohne Interpretation nicht aus. Das diesjährige Motto der Duisburger Filmwoche weist darauf hin: "gut gedeutet".

Die Lust am Teuflischen

eBook Gehen die Künste in ‚Kultur‘ und marktkonformen Beliebigkeiten unter?

Eine Differenz von Politik und Moral

Politik Politik und Moral zu differenzieren, ist eine Voraussetzung, um politische Themen überhaupt ansprechen zu können.

Das feudalistische Erbe des Ruhrgebiets

Das feudalistische Erbe des Ruhrgebiets

eBook Aus meinem neu erscheinenden eBook "Wie wärs mit einer Revolution? Saturnalien aus dem Ruhrgebiet" ein Auszug aus der Einleitung

Mark Ammerns “Siechenhaus”

Prosa Was kann Literatur noch leisten, in einer Zeit, in der die Buchbranche in Bedrängnis geraten ist?

Auswege aus dem regionalen Slum?

Ruhrgebiet Wirtschaftspolitik ist ein Bereich des öffentlichen Handelns, von dem gerne abgelenkt wird: vor allem durch Kultur-Events und Landschaftsplanung. Nicht ohne Grund!

Statt Kooperation, Zerfall

Ruhrgebiet Der Verfall der Region geht ungebremst weiter. Speziell in Duisburg wollen sich bereits einige Stadtteile von der Region und der Stadt lossagen.