Fleisch

Militante Veganerin: „Wie, du bist nicht vegan? Gute Besserung, du Tierquäler“

Militante Veganerin: „Wie, du bist nicht vegan? Gute Besserung, du Tierquäler“

Im Gespräch Raffaela Raab ist auf Tiktok als „militante Veganerin“ bekannt geworden. Nicht nur Fleischesser, auch Vegetarier geraten oft in ihr Visier, so auch unser Reporter. Ein Lehrstück über radikalen Aktivismus und die Grenzen des guten Geschmacks

Marzipan statt Singvogel: Woke Küche seit 1876

Marzipan statt Singvogel: Woke Küche seit 1876

Kolumne Ernährung ist zum Politikum geworden. Ganz nach dem Motto: „Sag mir, was du isst und ich sage dir, wer du bist“, identifizieren wir uns über unsere Essgewohnheiten. Eine Entwicklung unserer Zeit ist das aber überhaupt nicht

Tierschutzgesetz-Reform: Die Ampelkoalition und das Lebensrecht von Huhn und Hummer

Tierschutzgesetz-Reform: Die Ampelkoalition und das Lebensrecht von Huhn und Hummer

Speziesismus Das Zertrampeln von Mäusen für ein Fetischvideo hat juristische Folgen, das Einkerkern von zehntausenden Hühnern meist nicht: Die Ampelkoalition überarbeitet das Tierschutzgesetz. Was ist von der Novelle zu erwarten?

Sollte man Fleisch essen beim Date? Im „Vegetariat“ haben Grillfans keine Chance auf Sex

Sollte man Fleisch essen beim Date? Im „Vegetariat“ haben Grillfans keine Chance auf Sex

Kolumne Australische Forscher haben herausgefunden, dass Männer Appetit auf Rindfleisch bekommen, wenn sie Bilder von attraktiven Frauen sehen. Lässt sich das Patriarchat besser symbolisieren? Zeit für eine Gegenbewegung!

Wie man wirklich Wasser spart: Hier sind die 20 besten Tipps

Wie man wirklich Wasser spart: Hier sind die 20 besten Tipps

Selber machen Unsere Autorin hat es sich zur Mission gemacht, Wasser zu sparen. Und dabei Dutzende von Möglichkeiten gefunden, genau das zu tun, von Eiswürfeln in Topfpflanzen, Jeansverzicht und Rumfummeln an der Klospülung

Von Emma Beddington | The Guardian
Quiz: Das weltweit meistverbrauchte Fleisch ist das von ...

Quiz: Das weltweit meistverbrauchte Fleisch ist das von ...

Wissen Fragen zum Fleisch werden gern bissig bis roh serviert. Gut abgehangen hält das Quiz dagegen. Wer kann mithalten?

Fleischallergie: Bis(s) zur Öko-Diktatur

Fleischallergie: Bis(s) zur Öko-Diktatur

USA Militante Veganer-Zecken auf dem Vormarsch: Ausgerechnet in den USA, dem Land von Spareribs, Barbecue und Steak verbreitet sich die Fleischallergie

Diese Schweinerei gefährdet den Fortbestand unserer Spezies

Diese Schweinerei gefährdet den Fortbestand unserer Spezies

Tierwohl Will der Mensch überleben, muss er die industrielle Fleischproduktion beenden. Davon überzeugt die Kulturgeschichte „Saugut und ein wenig wie wir“

Die Wilderer unserer Tage

Ernährung Die ewige Debatte um Preise von Lebensmitteln und besonders Fleisch nervt – und sie ist nicht ehrlich

„Özdemir sei Dank!“

Ungleichheit Unter den steigenden Preisen leiden vor allem Geringverdiener. Für Ulrich Schneider gehören Ökologie und Soziales zusammen, weshalb er sich über Inflations- und Fleischpreisdebatten freut. Sein Credo: Wir müssen endlich über Hartz IV reden

Die Nahrungsbeauftragte

Porträt Julia Klöckner wird unterschätzt, zu Unrecht. Gerade absolviert sie die letzten Meter im Landwirtschaftsministerium

Das Elend vom Tier? Die Gier

Das Elend vom Tier? Die Gier

Konsum Eine Steuer auf Fleisch, wie von SPD, Grünen und CDU-Ministerin Julia Klöckner geplant, träfe die Falschen. Christian Baron plädiert für eine grundsätzliche Reform

Mit zugenähten Augen

Fleisch Warum wir endlich aufhören müssen, das menschengemachte Tierleid zu verdrängen

Weihnachten ohne Fleisch?

Weihnachten ohne Fleisch?

Ernährung Ein Fest ohne Tier auf dem Teller ist dieses Jahr alles andere als undenkbar

Kein Billig-Kotelett  ist auch keine Lösung

Kein Billig-Kotelett ist auch keine Lösung

Moral Muss Fleisch teurer werden? Nein, denn die Forderung lenkt davon ab, dass es Alternativen zum herrschenden System gibt

Schlechten Appetit!

Schlechten Appetit!

Billigfleisch Manfred Kriener analysiert das Ekelhafte an unserer Esskultur

Klasse Virus

Klasse Virus

Gesellschaft Während in Fleischfabriken Hunderte erkranken, bleiben Privilegierte in Freibädern unter sich: Corona legt Milieugrenzen brutal offen

Zerteiltes Leid

Zerteiltes Leid

Fleischindustrie Schlachthöfe als Infektionsherde, katastrophale Zustände für Mensch und Tier: Die Massenproduktion von tierischen Lebensmitteln war schon vor der Pandemie untragbar

Das Silicon Valley der Viren

Das Silicon Valley der Viren

Massentierhaltung Pandemien wie die jetzige sind Folge unseres Umgangs mit Tier- und Umwelt. Wenn wir daran nichts ändern, wird die nächste Katastrophe nicht lange auf sich warten lassen

Uns retten nur Kässpatzen

Küche Früher gab es den „Gesundheitsteller“, heute ist die vegetarische Alternative in so manchem Wirtshaus niederträchtiger

Wildschwein auf den Weihnachtsteller!

Wildschwein auf den Weihnachtsteller!

Essen Unser Kolumnist empfiehlt zum Fest den borstigen Paarhufer. Aus kulinarischen und ethischen Gründen

Schlachten wird sich nicht mehr lohnen

Schlachten wird sich nicht mehr lohnen

Ernährung Jenseits der breiten Öffentlichkeit entwickeln Start-ups neues Fleisch, für das kein Tier mehr sterben muss

Fleischfrei for Future

Fleischfrei for Future

Nahrung Unser Koch testet, wie gut der vegetarische „Beyond Burger“ schmeckt

Nimm mich, Miso, verwöhne mein mürbes Fleisch

Nimm mich, Miso, verwöhne mein mürbes Fleisch

Der Koch Unser Kolumnist entwickelt zu manchen Zutaten ein pathologisches Verhältnis