Suchen

1 - 25 von 103 Ergebnissen

B | Schlingensief In das Schweigen hineinschreien

Berlinale Bettina Böhler präsentierte ihren Dokumentarfilm über den Allround-Künstler Christoph Schlingensief im Panorama

B | Walchensee Forever

Berlinale Der großartige Dokumentarfilm von Janna Ji Wonders gewinnt den Kompass-Perspektive-Preis der Sektion Perspektive Deutsches Kino
Das muss aufhören!

Das muss aufhören!

Berlinale Was geht – und was nicht? Egal. Das Spiel um Geld, Macht und Sex geht immer weiter. Insofern ist nach der Berlinale vor der Berlinale

Leidensmann light

Porträt Lars Eidinger weint bei der Berlinale öffentlichkeitswirksam über den Zustand der Welt

Aber das ist KUNST!!!

Berlinale Unsere Autorin hat angestrengt versucht, „DAU. Natasha“ in Gänze zu sehen, ist dann aber doch direkt nach dem Sex gegangen
Manchmal ist das Leben schön

Manchmal ist das Leben schön

Berlinale Unsere Autorin fragt sich, warum das „Kino International“ noch nicht abgerissen wurde. Sonst macht man in Berlin schließlich zielsicher kaputt, was schön ist

Kino gibt’s noch nicht

Berlinale Am Potsdamer Platz klafft eine Leerstelle, in uns aber eine unbeantwortete Frage: Wie hängen Filme mit den Orten zusammen, an denen man sie zeigt?
Das Gegenteil zum Oscar

Das Gegenteil zum Oscar

Porträt Kelly Reichardt kommt dieser Tage zur Berlinale. Ihre Filme zeichnen minutiös nach, was prekäres Leben bedeutet
Im Kino gewesen, geweint

Im Kino gewesen, geweint

Berlinale Unserer Autorin stehen dieses Jahr alle Türen offen. Tickets für jeden Film – und das ohne Warteschlange. Doch was nützt ihr das, wenn sie es im Kino nicht aushält?
Über dem Regenbogen

Über dem Regenbogen

Retrospektive King Vidor drehte Monumentalfilme, Billigwestern und einige ikonische Momente
Es riecht noch immer nach Frittierfett

Es riecht noch immer nach Frittierfett

Kino Alles neu bei der Berlinale? Unsere Autorin befasst sich mit dem neuen „Leitungsteam“ und muss erkennen: Beim Kampf für eine bessere Welt geht es eher gemächlich zu
„Wir wissen nicht, was uns am Ende erwartet“

EB | „Wir wissen nicht, was uns am Ende erwartet“

Dokumentarfilm 2015 flohen Hassan Fazili und seine Familie aus Afghanistan. Drei Jahre dauerte ihre Flucht, die sie mit Handys filmten. Daraus entstand der Film „Midnight Traveler“

Es fährt und arbeitet

Doku Thomas Heise reist durch seine Familiengeschichte: „Heimat ist ein Raum aus Zeit“

Dem Feigling nach!

Kino Nadav Lapid lässt im Berlinale-Gewinner „Synonymes“ einen jungen Israeli in Paris nach sich selbst suchen
Bären versöhnen

Bären versöhnen

Berlinale Mit der Preisvergabe wurde ein spröder Wettbewerb doch noch zum Schaufenster der Filmkunst
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Wieland Speck mag das Sternchen, Derek Jarman und kauft hauptsächlich im Bioladen

Gestank in Bildern

Berlinale Fatih Akins Film über den Frauenmörder Honka ist eine Zumutung aus Gewalt, Kotze und Pisse

Normalo ist ein anderer

Berlinale Zwei Dokus und ein Spielfilm erzählen vom Versuch, die eigene Identität neu zu vermessen

Gegen die Leinwand

Porträt Die künstlerische Kritik an Dieter Kosslick als Berlinale-Leiter war hart. Doch er stand auch für Zugänglichkeit statt Dünkel
Beste Filmszene

Beste Filmszene

A–Z Die tollsten Geschichten schreibt das Leben. Aber: Meist begleitet uns doch ein richtiges Drehbuch. Zum Berlinale-Start präsentieren wir absolute Giganten, im A–Z

Unverschämt

Körperglück Pornografie? Provokativ? In „Touch Me Not“ kommt die Haut der Akteure zu ihrem Recht

Große Erwartungen

Locarno Festival 2018 Carlo Chatrians letzte Saison begleitet die Frage: Was verheißt seine Agenda für die Berlinale?

Was tun, wenn’s nicht brennt

Berlinale Die Direktion war heftig umstritten, die Nachfolgersuche holperte. Aus eins wurde zwei und alle sind froh
Finger weg, Bärenklau!

Finger weg, Bärenklau!

68. Berlinale Am Ende war die Überraschung über die Entscheidungen der Jury groß

B | Rückblick auf die Berlinale 2018

Festival-Kritik Die 68. Berlinale ist Geschichte. Was bleibt von diesen zehn Tagen?