RE: 70 Jahre Einsamkeit: Peter Handke | 06.12.2012 | 14:42

Ich bin ein Fan – und eine Frau. Das geht. Und empfehle den Briefwechsel zwischen Peter Handke und Hermann Lenz. Bis dahin dachte ich immer: Wie selbstverständlich die Sonderlinge bei Handke und der Sonderling Handke selbst ihre Eigenheiten der Welt entgegensetzen! Aber dort zeigt sich, dass das so einfach gar nicht ist.

RE: Da wird nicht gebastelt, da wird gearbeitet | 29.11.2012 | 13:36

Ja, „gut gemeint“ ist tatsächlich eine Falle, in die man leicht tappen kann bei diesem Thema. Allerdings ging es mir eher darum, darauf hinzuweisen, dass das Phänomen der Verunsicherung und schnellen Zuschreibung in vielen Aussagen m.E. oft auf Nichtwissen zurückzuführen ist; und weniger darum, jemanden in Schutz zu nehmen