dholz

Menschenrechtsaktivist in Berlin, politischer Kommentator
dholz

B | Sarif in Biarritz: destructive Iran-Politik

Großer Fehler: Treffen zwischen Sarif und Macron kein „Coup“, sondern Schlag ins Gesicht für einen zukünftigen freien Iran

B | Teheran oder Stockholm?

Versammlungsfreiheit? Schwedische Polizei schlägt friedlich demonstrierende pro – demokratische Oppositionelle zusammen

B | „Alltag im Iran: maximale Unterdrückung“

Lobbyismus? Radiosendung „Alltag im Iran: Unter maximalem Druck“ in ARD-Kettensendungen – Das gefährliche Märchen von „keine Alternative zum Regime“

B | „Alltag im Iran: maximale Unterdrückung“

Lobbyismus? Radiosendung „Alltag im Iran: Unter maximalem Druck“ in ARD-Kettensendungen – Das gefährliche Märchen von „keine Alternative zum Regime“

B | Die deutsche Iran-Politik: Ein Trauerspiel

Beschwichtigungspolitik / Eine Politik der angeblichen Friedenssicherung und Deeskalation, die nichts anderes bedeutet, als Krieg, Folter, Leid und die Legitimierung eines Terrorregimes zu dulden.

B | Die falschen „Iran-Experten“

Falsch beraten - Nach vereiteltem Terroranschlag auf Exiliraner – Deutschland empfängt Menschenrechtsverbrecher aus dem Iran und umgibt sich mit Iran-Freunden / Kritik an Nouripour