Ebru Taşdemir

Redakteurin „Politik“

Ebru Taşdemir studierte Publizistik und Turkologie an der FU Berlin und arbeitete als freie Autorin für verschiedene Medien. 2017-2019 war sie Redakteurin der deutsch-türkischen Medienplattform taz.gazete. Von 2019 bis 2022 war sie Chefin vom Dienst im Berlin-Ressort der taz. Sie ist Mitglied der Nominierungskommsission Info und Kultur des Grimme-Preises und Kolumnistin der Reihe „100 Sekunden Leben“ im Inforadio des rbb. Beim Freitag ist sie mit den großen und kleinen Fragen rund um Feminismus, Gender, Teilhabe und Migration betraut.

Ebru Taşdemir
Der „Fall Rammstein“: „Das ist kein Männerproblem,  sondern ein Machtproblem“

Der „Fall Rammstein“: „Das ist kein Männerproblem, sondern ein Machtproblem“

Interview Lena Kampf und Daniel Drepper recherchierten als Investigativjournalist:innen zu Machtmissbrauch in der Musikindustrie – über Rammstein und Till Lindemann hinaus. Jetzt ist ihr Sachbuch „Row Zero“ erschienen


Internationaler Menstruationstag: „Für viele junge Frauen sind die Produkte zu teuer“

Internationaler Menstruationstag: „Für viele junge Frauen sind die Produkte zu teuer“

Interview Ab dem 28. Mai, dem Weltmenstruationstag, fordert die Kampagne „Another period is possible!“ kostenlose Menstruationsprodukte an Schulen und weiteren öffentlichen Einrichtungen. Barbara Wessel von Plan International über die Gründe hierfür


Politologe Özgür Özvatan über die AfD und TikTok: „Die AfD lockt in einen Kaninchenbau“

Politologe Özgür Özvatan über die AfD und TikTok: „Die AfD lockt in einen Kaninchenbau“

Wählerfang Die demokratischen Parteien müssen mehr auf TikTok für ihre politischen Inhalte werben, sagt Özgür Özvatan. Vor allem die rechtsextremistische AfD versuche, dort Zustimmung zu erlangen, seit Neuestem auch bei migrantischen Menschen


AfD auf Stimmenfang bei türkeistämmigen Wählern

AfD auf Stimmenfang bei türkeistämmigen Wählern

Großes Potenzial Maximilian Krah tönt bei Tiktok: „Türken in Deutschland sollten AfD wählen“. Wie die Partei der „Remigration“ versucht, auch migrantische Deutsche als Wählerinnen und Wähler zu gewinnen


So sieht unsere deutsch-türkische Beziehung aus: 60 Kilo gefrorener Döner

So sieht unsere deutsch-türkische Beziehung aus: 60 Kilo gefrorener Döner

Staatsbesuch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht die Türkei. Anlass ist die Aufnahme der hundertjährigen diplomatischen Beziehungen zum Land am Bosporus. Doch das alles rückt wegen eines Dönerspießes aus Berlin in den Hintergrund


Gilda Sahebis „Wie wir uns Rassismus beibringen“: Das rassistische Deutschland

Gilda Sahebis „Wie wir uns Rassismus beibringen“: Das rassistische Deutschland

Gesellschaft Gilda Sahebi analysiert, „wie wir uns Rassismus beibringen“ – von Max Weber bis zu heutigen, progressiven Milieus


Tod durch Polizeigewalt: Er hat gern gelebt, sagt die Mutter

Tod durch Polizeigewalt: Er hat gern gelebt, sagt die Mutter

Polizeigewalt Am 2. Mai 2022 stirbt der psychisch kranke Deutschkroate Ante P. bei einem Polizeieinsatz in Mannheim. Die beteiligten Beamten werden kaum bestraft. Die Angehörigen sind über das Urteil entsetzt


Cannabis: „Ich sehe die Legalisierung mit großer Sorge“

Cannabis: „Ich sehe die Legalisierung mit großer Sorge“

Prävention Wer schon mit 15 Cannabis konsumiert, riskiert Psychosen. Andreas Heinz, Direktor der Klinik für Psychiatrie an der Charité, warnt vor Romantizismus um ein Naturprodukt


„Söhne großziehen als Feministin“ von Shila Behjat: Gar nicht so einfach

„Söhne großziehen als Feministin“ von Shila Behjat: Gar nicht so einfach

Erziehung Shila Behjat ist Mutter zweier Söhne. Ein „Streitgespräch“ darüber, wie schwer und wie schön dies sein kann


TikTok-Comedian Tahsim Durgun: „Die Ausländerbehörden haben mein Deutsch geprägt“

TikTok-Comedian Tahsim Durgun: „Die Ausländerbehörden haben mein Deutsch geprägt“

Interview Mit eher beiläufigen Alltagsbegebenheiten, die Tahsim Durgun humoristisch kommentiert, ist er auf TikTok und Instagram bekannt geworden. Ein Gespräch über „Deutschsein“, Witze über die AfD und die Liebe zur deutschen Sprache