kmv

kmvotteler | Jedes ausgesprochene Wort erregt den Gegensinn. (Ottilie, Die Wahlverwandtschaften)
Schreiber 0 Leser 5
kmv

B | Wenn Professionellen, Distanz abhandenkommt

Aufmerksamkeitsökonomie Im Fall von sexualisierten Straftaten an Kindern sind lautstark vorgetragene „Betroffenheit“ oder „Empörung“ elementarer Teil der Aufmerksamkeitsökonomie – und wohlfeil.

B | Die Menschenwürde ist nicht relativierbar

Härtefallregelungen Mittellose Studenten haben keine Lobby. Nun haben sie zumindest das Recht auf ihrer Seite.

Hochleistungssport 'Hartz IV'

EB | Hochleistungssport 'Hartz IV'

Soziale Ungleichheit Die Organisation dessen, wovon ALG2 Bezieher erst mal ausgeschlossen sind, gleicht einer sportlichen Höchstleistung - allerdings ohne Aussicht auf Anerkennung

EB | Politisch Pragmatisch Alternativlos

House of Cards Wenn am 27. Februar der Streamingdienst Netflix die dritte Staffel seiner hauseigenen Produktion online stellt verkommen Nahrungsaufnahme und Schlaf zu lästigem Beiwerk.

Verpasste Gelegenheiten

EB | Verpasste Gelegenheiten

Bücherkalender Verdrießlich findet Kristina M Votteler allzu einfühlsame Tonlagen und rührselige Mutter-Sohn-Konstrukte

Hallo!?

EB | Hallo!?

Streitkultur Es ist an der Zeit den Eiferern und Online-Petitions-Anhängern, besonders den namenlosen, in Sachen Lanz die rote Karte entgegenzuhalten

„Das klappte natürlich“

EB | „Das klappte natürlich“

Zugangschancen Joschka Fischer verhalf seinem Sohn zu einem Praktikum bei dem Starkoch Bernard Vaussion. Was aber, wenn Kinder sich nicht auf den Erfolg ihrer Eltern verlassen können?

B | Offen, Liberal und Entwicklungsfähigkeit

LosAngeles Angelenos sind nur wenig interessiert, was anderswo oder staatstragend über sie gedacht wird. Und die Deutschen? Ihr Amerika-Blick ist oft moralisch überlegen. Warum eigentlich?

EB | Zwanzig Minuten Freudenhaus

Bordellbetrieb Neulich Abend, als ich in unsere Straße einbiege, sehe ich Mannschaftswagen und Zivilfahrzeuge vor dem Haus stehen. Ein Großaufgebot der Polizei führt eine Razzia durch

EB | PowerWoman

Home Office Marissa Meyer, CEO von Yahoo, hat zum 1. Juni den Telearbeit-Bann ausgesprochen