Lukasz Szopa

Balkanpole. Textverarbeiter. Denker-in-progress. Ökokonservativer Anarchist.
Lukasz Szopa

Der Mensch ist gut

Defätismus Sind Kriege, Seuchen, Armut, Gier und Haß das Bestimmende in unserem Leben, in dieser Welt? Oder überwiegt vielleicht doch das Gute - auch im Menschen?

Von Lukasz Szopa | Community

Wo zum Teufel ist nur die Hölle geblieben?

Glaube 40% der Deutschen glauben an „ein Leben nach dem Tod“. 34% davon glauben an „den Himmel“ – und nur 12% an „die Hölle“. Ist der Jenseits-Glaube zum Wunschdenken verkommen?

Von Lukasz Szopa | Community

Friedensliebende, modische, grüne Männchen

Friedensliebende, modische, grüne Männchen

Kriegsmode Olivgrüne Parkas und khaki Hosen in Tarnmustern: Ist der Military-Look kriegshetzerisch oder friedensstiftend?

Von Lukasz Szopa | Community

Glaubensfremde Glaubensmotivationen

Pascal & Dostojewski B. Pascal und F. Dostojewski - beide selbst vom Gottesglauben erfüllt – versuchten durch „Vernunfts-“ oder „Nutzenargumente“ dem Glauben an Gott den Weg zu ebnen.

Von Lukasz Szopa | Community

Erasmus von Rotterdam

Krieg Erasmus von Rotterdam und seine heute noch aktuellen Gedanken zum Thema "Krieg".

Von Lukasz Szopa | Community

Die politischen Fankurven

Parteilichkeit Kriege und Konflikte: Wann wird die Grenze zwischen Mitgefühl und Parteilichkeit überschritten? Wann gilt noch das Interesse den Betroffenen?

Von Lukasz Szopa | Community

Freispruch für Nietzsche

Gott ist tot! Friedrich Nietzsches wohl berühmtester Satz lautet „Gott ist tot!“ - hat Nietzsche damit Gott "getötet"?

Von Lukasz Szopa | Community

Gott ohne Gerechtigkeit

Gerechtigkeit Die Idee der "Gerechtigkeit" ist eine abstrakte, menschliche Erfindung. Warum dann diese von Gott zu erwarten?

Von Lukasz Szopa | Community

Klopapier und Sozialismus

Mangelmedien In der Berichterstattung zur wirtschaftlichen Lage in Venezuela kommt der Mangel am Toilettenpapier nie zu kurz. Hat der Sozialismus ein Problem mit diesem Artikel?

Von Lukasz Szopa | Community

Abschaffung der Einkommenssteuer?

Steuerpolitik Wie wäre es, die Einkommenssteuer, die Schenkungssteuer und die Erbschaftssteuer abzuschaffen, und komplett durch eine Vermögenssteuer zu ersetzen?

Von Lukasz Szopa | Community

%sparen