Eine Frage der Gerechtigkeit

Erbschaftssteuer In Christ & Welt schreibt Laura Diaz, die Erbschaftssteuer gehöre abgeschaft, weil sie in die Familiensphäre eingreife. Wie Erbe entsteht, blendet sie dabei aus.

Lafontaine im Boulevard

Medienkritik Polemik mit den Mitteln persönlicher Verunglimpfung

Von Makler- und Nazi-Jargon

Medienkritik In der ZEIT vergleicht Florian Werner Maklersprache mit der der Nazis. Stimmig ist das nicht.

Jüdisches Leben und Sterben

Juden in Deutschland "Wir alle" müssten Rechtsradikalen unmissverständlich klar machen, dass jüdisches Leben Teil der deutschen Kultur sei, sagte Merkel am Sonntag. (Zeit-online am 3.5.)

Eulenspiegel

Derbe Späße "Ein kurtzweilig lesen von Dil Ulenspiegel, geboren vß dem land zu Brunßwick (Braunschweig), wie er sein leben volbracht hat."

Schilddesaster

Schilda Schild- und Spießbürger

Medienkritik: Mely Kiyak

Deutschstunde So geht Deutschstunde

Die ZEIT und die LINKE

mediale Realität Exemplarisches zum Niedergang der liberalen Presse

Mely Kiyaks Deutschunterricht

Auschwitz-Gedenken Gauck hat eine Rede zu Auschwitz gehalten, über die Mely Kiyak uns kritisch belehrt.

Statistik, Medien

ein Brainstorming Über Statistik und entsprechende Medienberichte