Nach der Geiselbefreiung in Gaza wird der Druck auf Netanjahu noch größer

Nach der Geiselbefreiung in Gaza wird der Druck auf Netanjahu noch größer

Kommentar Die Befreiung von vier Geiseln aus den Händen der Hamas hilft Israels Premier Benjamin Netanjahu kaum. Jetzt hat Benny Gantz das Kriegskabinett verlassen


Die Regierung Netanjahu ist das größte Hindernis für eine Waffenruhe

Die Regierung Netanjahu ist das größte Hindernis für eine Waffenruhe

Friedensplan Der Plan von US-Präsident Joe Biden, den Gaza-Krieg zu beenden, sieht auch einen Abzug der israelischen Armee vor. Die rechtsradikalen Minister im israelischen Kabinett Benjamin Netanjahus aber wollen das auf keinen Fall


Anerkennung eines Staates Palästina: Alles andere als Symbolpolitik

Anerkennung eines Staates Palästina: Alles andere als Symbolpolitik

Realpolitik Spanien, Norwegen und Irland tun es. Slowenien, Malta, Belgien, Frankreich erwägen es. Rumänien, Bulgarien, Tschechien, die Slowakei haben es längst vollzogen – in der EU ist die Anerkennung Palästinas nicht länger Einzelgängern vorbehalten


Studierendenproteste in Frankreich: Victor Hugo trägt Kufiya

Studierendenproteste in Frankreich: Victor Hugo trägt Kufiya

Frankreich Wie in den USA kommt es auch in Paris, Straßburg und anderen Städten zu Protestcamps und Meetings gegen die israelische Kriegsführung, gegen französische Rüstungsgeschäfte mit Israel und für eine Waffenruhe in Gaza


USA: Was eine Columbia-Professorin über die Gaza-Proteste an ihrer Uni sagt

USA: Was eine Columbia-Professorin über die Gaza-Proteste an ihrer Uni sagt

Antikriegsbewegung Kann die gegen den Gaza-Krieg kämpfende Jugendbewegung dieselbe Ausdauer entfalten wie diejenigen, die dazu beitrugen, dass sich die US-Regierung in den 1970er Jahren zum Rückzug aus Vietnam gezwungen sah? Der Ausgang der Proteste ist offen


Die Uni-Proteste wegen Gaza beeinflussen spürbar Joe Bidens Politik

Die Uni-Proteste wegen Gaza beeinflussen spürbar Joe Bidens Politik

Kommentar Die Proteste an den US-Universitäten gegen den Krieg im Gazastreifen breiten sich immer weiter aus. Kommt es zu einem Revival der Studentenbewegung wie einst 1969?


UNRWA: Deutschland zahlt wieder für die UN-Helfer in Gaza und in der Westbank

UNRWA: Deutschland zahlt wieder für die UN-Helfer in Gaza und in der Westbank

UN-Hilfe Die Bundesregierung hatte nach den israelischen Vorwürfen ihre Zahlungen an die UNRWA in Jordanien, im Libanon und in Syrien fortgeführt. Nun sollen auch alle weiteren Zuwendungen für die Palästinenser wieder aufgenommen werden


Arabische Staaten und der Iran: Die Legende von Hader und Dissens

Arabische Staaten und der Iran: Die Legende von Hader und Dissens

Nahost Das iranische Engagement im israelisch-palästinensischen Konflikts fällt im Moment nicht entschiedener aus, als das vieler arabischer Staaten


Für die NATO gegen die Kurden

Für die NATO gegen die Kurden

Diaspora Das Buch „Geflohen. Verboten. Ausgegrenzt. Wie die kurdische Diaspora in Deutschland mundtot gemacht wird“ beleuchtet die anti-kurdische Repression des deutschen Staates


Iran/Israel: Premier Netanjahu war daran gelegen, eine zweite Front zu eröffnen

Iran/Israel: Premier Netanjahu war daran gelegen, eine zweite Front zu eröffnen

Naher Osten Es war klug von einigen arabischen Staaten, sich am Abschuss iranischer Flugkörper zu beteiligen und dies auch offiziell mitzuteilen – ein wichtiger Akt der Deeskalation