Sabine Kebir

Publizistin
Schreiber 0 Leser 19
Avatar
1919: Ein kurzer Traum

1919: Ein kurzer Traum

Zeitgeschichte In Ungarn geht die Revolution fast gewaltfrei vonstatten. Die Räterepublik nimmt einschneidende soziale Maßnahmen vor und wird nach 133 Tagen von außen zerstört

Ein neuer starker Mann

Ein neuer starker Mann

Libyen Chalifa Haftar hat den Süden des Landes befriedet. Längst überstrahlt er die Regierung in Tripolis

Die Machtfrage stellen

Die Machtfrage stellen

Algerien Bei den Demonstrationen geht es nicht mehr allein um Präsident Abdelaziz Bouteflika. Verlangt wird die Abdankung der gesamten politischen Klasse

Keine Lust auf Gerontokratie

Keine Lust auf Gerontokratie

Algerien Warum die Jugendproteste vor allem Systemkritik sind

„Wir müssen alle irritationsfähiger sein“

„Wir müssen alle irritationsfähiger sein“

Interview Simone Danz ist Professorin und Contergan-Geschädigte. In Indien gelang es ihr, sich aus ihrer überbehüteten Situation zu retten

Ihr Hass dürfte nun größer sein

Ihr Hass dürfte nun größer sein

Terror Was soll man mit Europas Dschihadisten tun?

Chaos und Profit

Libyen Warum leistet sich Europa vor seiner eigenen Haustür einen gescheiterten Staat?

Schwanengesang

Schwanengesang

Algerien Im April soll Präsident Bouteflika, obwohl kaum amtsfähig, erneut gewählt werden

Blinder Fleck

Blinder Fleck

Erinnerungskultur An die Gewalt, die mit dem Ende der Novemberrevolution vor 100 Jahren einherging, wird kaum erinnert – dafür gibt es Gründe

Die Guten gehen

Die Guten gehen

Braindrain Der „Arabische Frühling“ war sozial gesehen ein Rohrkrepierer. Abwanderung scheint weiter der einzige Ausweg