Suchen

1 - 25 von 1065 Ergebnissen
Eine AfD für Besserverdienende

Eine AfD für Besserverdienende

FDP Die Liberalen fordern einen Untersuchungsausschuss zum BAMF. Ihren Willen zur Wahrheit könnten Christian Lindner & Co. auf sehr viel sinnvollere Weise zeigen

B | Inszenierung „Hornberger Schießen“

Wagners Randnotiz Veranstaltung Freie Meinungsäußerung- Alles nur Theater?

B | Wir sollten mit Wutbürgern reden!

Flüchtling: Die Besorgten Bürger sollen sich öfter mit Flüchtlingen treffen
Nicht immer süffig zu lesen, dafür akkurat

Nicht immer süffig zu lesen, dafür akkurat

Sachlich richtig Erhard Schütz liest über Mode, Marsianer, die angeblich damals unbesiegbaren Luftstreitkräfte und Kriegsheimkehrer
Wagenknecht gründet links-nationale Partei

B | Wagenknecht gründet links-nationale Partei

Austritt Sahra Wagenknecht verlässt ihre Partei: „Meine flüchtlingspolitischen Vorstellungen passen nicht zur Linken.“
Koalition der Willigen

Koalition der Willigen

Invasion Vor 15 Jahren begann unter Führung der USA der Angriff auf den Irak. Dieser Krieg sollte auch das vereinte Europa nachhaltig verändern

B | habe die Beste Deutsch Note in meiner Klasse

Flüchtling: Ich habe die Beste Deutsch-Note in meiner Klasse und Deutschland wird mir dankbar sein
Hilfe zur Selbsthilfe

EB | Hilfe zur Selbsthilfe

Interview Seit 2015 betreuen Studenten in der Refugee Law Clinic (RLC) Hannover Flüchtlinge und Migranten. Ein Gespräch mit Niclas Stock, Co-Vorsitzender der RLC, über Empowerment

B | Was ist ein Skandal?

Uwe Tellkamp und die 95% Warum ist es skandalös zu behaupten, 95% der Flüchtlinge kämen nur deshalb nach Deutschland, um in das hiesige Sozialsystem einzuwandern, wie es Uwe Tellkamp jüngst tat?

Sahras Plan

Demokratie Wie Deutschlands linkspopuläre Leerstelle zu füllen wäre, zeigt der Politologe Andreas Nölke

B | 2 von 5 Sternen. Empathie Germany 0 points.

Aufbruch ins Ungewisse Die ARD hält dem Deutschen mit "Aufbruch ins Ungewisse" den Spiegel vor. Der will aber nicht wirklich einen Blick in diesen wagen. Ein Kommentar.

B | Der AFD-Wähler, das scheue Reh

Teufel & Beelzebub Wo bleibt die linke Selbstkritik?
Es riecht nach Eskalation

Es riecht nach Eskalation

Frankreich Seit Monaten spitzt sich die Lage der Transitmigranten in Calais dramatisch zu. Dass sie sich nun gewaltsam entladen hat, kann nicht weiter überraschen
Die Suppe haben wir uns selbst eingebrockt!

Die Suppe haben wir uns selbst eingebrockt!

Kriminalität Jüngst erhielten Vorbehalte gegen Flüchtlinge durch eine Studie scheinbar neue Nahrung. Tatsächlich aber rechtfertigen die Ergebnisse deren aktuelle Dramatisierung nicht
Bumerang-Härte

EB | Bumerang-Härte

Flucht Die Diskussion um Zwangstests zur Altersfeststellung bei jugendlichen Migranten geht an der Realität vorbei
Perspektiven statt Misstrauen

Perspektiven statt Misstrauen

Debatte Generelle Alterstests für Asylbewerber sind unnütz. Stattdessen muss ein Asylrecht her, das Perspektiven bietet
Leben unter Toten

Leben unter Toten

Südsudan Ein Friedhof in der Hauptstadt Juba wurde für Tausende von Binnenflüchtlingen zum Zufluchtsort

Über dem Vulkan

Bücherturm Erhard Schütz erkennt das All als Dampf, wühlt sich durch Fake News, verfolgt Flüchtlingsdebatten von 1709 – liest, liest und liest

Hi, Hugenotten!

Migration Zwei neue Bücher durchdenken die Flucht heute und in der Historie
Die Fremden

Die Fremden

Flucht Pascal Manoukian zeigt wie kein anderer die Verlogenheit der Flüchtlingsdebatte
Brauchen wir eine Leitkultur?

EB | Brauchen wir eine Leitkultur?

Leitkultur Ein Essay, eingereicht zum diesjährigen Essaywettbewerb der deutschen Gesellschaft e.V. Gewonnen hat er nichts, aber das macht nichts.
Schüsse und Schikanen

Schüsse und Schikanen

Malta Im Mittelmeer wird die Rettung von Flüchtlingen immer schwieriger. Seenothelfer sehen sich von den Anrainerstaaten bedrängt

B | Für die armen Deutschen bleibt nichts übrig

Menschenverachtend - so müsste das Verhalten derer markiert werden, denen die Altersarmut in Deutschland nichts bedeutet. 2030, so vermuten Experten, könnten 30% der Menschen verarmt sein.
Das eigentlich Schlimme daran

Das eigentlich Schlimme daran

Steuervermeidung Die „Paradise Papers" sind ein weiteres Kapitel der Verfallsgeschichte des Westens. Dahinter steckt die neoliberale Mär vom Staat als gierigem Wegelagerer