Suchen

51 - 75 von 203 Ergebnissen
Der Mann ist eine Bank

Der Mann ist eine Bank

Italien Der brave Präsident Sergio Mattarella macht sich zum Vollstrecker der Finanzmärkte

Hungern oder noch mehr hungern

Venezuela Während das Land weiter verelendet, hat Präsident Maduro gute Chancen auf eine Wiederwahl. Sein größter Konkurrent ist ebenfalls Chavist
Idealbesetzung

Idealbesetzung

Russland In seiner kühlen Rationalität ist Präsident Putin den meisten westlichen Politikern überlegen und dürfte das auch in seiner vierten Amtszeit bleiben
Zwischen zwei Backöfen

Zwischen zwei Backöfen

Porträt Luigi Di Maio von der Fünf-Sterne-Bewegung versucht sich nach dem Wahlpatt in Italien als Staatsmann

Tobende Polarisierung

Katalonien Bei der Regionalwahl hat sich vor allem eines durchgesetzt – die Idee des Nationalismus
Der Stagnation entkommen

Der Stagnation entkommen

Russland Wladimir Putins Programm nach seiner Wiederwahl wird ein Spagat zwischen Modernisierung und sozialen Versprechen, der auch von ihm schwer zu halten sein wird
Sterne des Südens

Sterne des Südens

Italien Besonders die Menschen im Süden des Landes haben EU-skeptisch gewählt. Für die EU-Reformer ist die drohende politische „Instabilität“ der größte anzunehmende Unfall
Gewiss ist die Ungewissheit

EB | Gewiss ist die Ungewissheit

Wahlen Am Sonntag wird in Italien gewählt. Doch das Szenario verspricht nichts Gutes
Gespalten nach rechts

Gespalten nach rechts

Katalonien Die Separatisten haben sich bei den Wahlen gegen ihre Gegner durchgesetzt. Der Konflikt mit Madrid hat jedoch vor allem Nationalisten auf beiden Seiten beflügelt
Im Labyrinth

Im Labyrinth

Katalonien Vor der Regionalwahl sind die Separatisten erschöpft und im Abwind

Deutschland sucht eine Regierung

KOKO oder GAGA Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren

Es ist – ein Franke

Porträt Markus Söder hat sich schon mal als Edmund Stoiber maskiert und soll 2018 Bayerns Ministerpräsident werden

Markenbewusster Macher

Chile Vor der Präsidentenwahl am 19. November spricht vieles für einen Triumph des Milliardärs Sebastián Piñera
Rutsch ohne Erdrutsch

Rutsch ohne Erdrutsch

Wahl in Österreich Das Land driftet nicht weg vom europäischen Mainstream, der Mainstream driftet nach rechts
Intervenieren statt einspringen

Intervenieren statt einspringen

Bundesregierung Es ist auch unter den jetzigen Umständen nicht ratsam, Jamaika einspringen zu lassen
Gegend voller Gegner

Gegend voller Gegner

Irak Das Referendum über eine Unabhängigkeit der Kurdenregion stößt auf Widerspruch von allen Seiten

Kann ein Mann Kanzler sein?

Kinder fragen Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Alte Herren im Gefecht

Alte Herren im Gefecht

Bundestag Verschworenheit sieht anders aus: Die neue Fraktion wird viele interne Konflikte mitbringen, aber praktisch keine Frauen

Heißes Lüftchen

Bundestagswahl Sechs Parteien mit Chancen auf den Bundestag und knapp zwölf Seiten. Die Kultur wird in den Wahlprogrammen stiefmütterlich behandelt. Doch worum geht es bei dem wenigen?
Ein rotes Tuch

Ein rotes Tuch

Debatte Die Grünen werden oft heftig kritisiert. Gerecht ist das meist nicht. Eines aber kann man ihnen vorwerfen: Sie haben vergessen, dass das Kapital selbst das Problem ist

„Wieso ist die SPD so hasenfüßig?“

Interview Der Grandseigneur der Linken, Oskar Lafontaine, über die Bedingungen für eine neue Politik jenseits der Großen Koalition
Oberstes Gericht annulliert Wahlsieg

Oberstes Gericht annulliert Wahlsieg

Kenia Das Oberste Gericht in Kenia hat den Wahlsieg von Uhuru Kenyatta annulliert. Die sechs Richter ordneten Neuwahlen innerhalb von 60 Tagen an

Steuern

Es geht um was Widmet man sich dem Thema Steuern, wird der Diskurs sehr einseitig. Doch wie kann ein faires Steuersystem aussehen? Und warum reden wir nur über die Steuer auf Einkommen?
Erinnere dich, Julian!

Erinnere dich, Julian!

Wikileaks Verfolgt die Plattform eine politische Agenda? Möglich – mit Sicherheit aber sollte sie sich auf ihre Gründungswerte zurückbesinnen
Digital nahbar

Digital nahbar

Wahlkampf Politiker nutzen Snapchat, Youtube und Co, um junge Wähler zu mobilisieren. Ist das eine Chance zur Partizipation oder eine peinliche Posse?