Mit friedlichen Mitteln

Mit friedlichen Mitteln

Kapitallogik „Naturphilosophie, Gesellschaftstheorie, Sozialismus“ – ein Sammelband untersucht die Aktualität von Friedrich Engels

Wahldebakel und Haltung zum Ukraine-Krieg: Was erlauben Scholz?

Wahldebakel und Haltung zum Ukraine-Krieg: Was erlauben Scholz?

SPD Die Sozialdemokraten haben die Landtagswahl in Schleswig-Holstein krachend verloren. Liegt das am Zögern von Olaf Scholz im Ukraine-Krieg? Dafür hatte der Bundeskanzler gute Gründe

Markt ohne Kapital, geht das?

Markt ohne Kapital, geht das?

Essay Unser Planet setzt uns Grenzen: Also müssen wir eine sozial-ökologische Art des Wirtschaftens entwerfen, die die Kapitallogik überwindet

Ostermärsche: Wir können den Frieden gewinnen

Ostermärsche: Wir können den Frieden gewinnen

Meinung Der Krieg ist der Vater aller Grausamkeiten. Es gäbe Wege, ihn zu überwinden. Aber dafür braucht man ein neues System

Schröder und Scholz: Zwei Sozis und der Frieden

SPD-Kanzler Olaf Scholz und Gerhard Schröder waren beide zu Amtsbeginn mit Krieg konfrontiert. Der eine agiert mit viel größerem politischem Geschick als der andere

Die Grünen sind keine Umweltpartei mehr

Die Grünen sind keine Umweltpartei mehr

Meinung Waffenlieferungen, Aufrüstung, fossilie Energien: Die einstige Öko-Partei verabschiedet sich gerade von ihrem Selbstverständnis. Das kann nicht gut gehen

Hannah Arendt und die Pluralität

Philosophie Für den Leipziger Buchpreis in der Kategorie Sachbuch nominiert: Juliane Rebentischs Auseinandersetzungen mit der Theoretikerin des Totalitarismus

Woher kam die Furin-Spaltstelle?

Woher kam die Furin-Spaltstelle?

Sars-CoV-2 Vom Tier auf den Menschen übergegangen oder doch aus dem Labor entwichen? Zum Stand der Debatte über den Ursprung des Virus

B | Hitlers „geschlechtslose“ Völker

Faschismus Materialien zur Verwendung der Vokabel Geschlecht in Hitlers „Mein Kampf“

Erstaunliches Unheil männlicher Fantasie

Erstaunliches Unheil männlicher Fantasie

Historie Die Forschung entdeckt im Faschismus eine Genderkomponente. Lässt sich so das Phänomen Trump erklären?