Lenin und die Kunst

EB | Lenin und die Kunst

Musikfest 2018 Der Stummfilmregisseur Abel Gance war „konfus, aber ausdrucksstark“

Farben im Zeitraffer

EB | Farben im Zeitraffer

Musikfest 2018 György Ligeti hat sich auf Karl Popper berufen, wie seinerzeit auch Bundeskanzler Helmut Schmidt

Mit dem weißen Papier als Bühne

EB | Mit dem weißen Papier als Bühne

Musikfest 2018 Pierre Boulez komponiert so, Sir George Benjamins Papier zeigt aber Reste nicht ganz getilgter Schrift, die er überschreibt

Die Farbe Lila (IV)

B | Die Farbe Lila (IV)

L'amica geniale Elena Ferrantes Fazit über das Geschlechterverhältnis ist düster. Nino ist kein Patriarch und doch irgendwie unerträglich

Im Trichter des Strudels

B | Im Trichter des Strudels

Musikfest 2018 Das Ensemble Intercontemporain spielt Werke von Alban Berg, Gérard Grisey und Pierre Boulez. Das Konzert wird heute Abend im Rundfunk ausgestrahlt

Die Farbe Lila (III)

B | Die Farbe Lila (III)

L'amica geniale Kaum glaublich aber wahr: In Elena Ferrantes Roman ist der Heilige Geist ein strukturbildendes Element

Die Farbe Lila (II)

B | Die Farbe Lila (II)

L'amica geniale Elena Ferrantes weiblicher Blick richtet sich auf das Kapitalverhältnis so sehr wie auf das Mann-Frau-Verhältnis. Es geht gerade um die Konfundierung beider Verhältnisse

Wag es nicht!

Wag es nicht!

Lila Die große Roman-Tetralogie „Die geniale Freundin“ liegt jetzt vor. Elena Ferrante stellt in ihr die Frage, wie weibliches Schreiben möglich ist

Aus dem Nebel das Unerwartete

Aus dem Nebel das Unerwartete

Sinfonien Beim Musikfest Berlin versinkt man beglückt in einem präzise gesetzten Dahinhuschen

Destruktiver Lichteinfall

EB | Destruktiver Lichteinfall

Musikfest 2018 Werke von Pierre Boulez und Bernd Alois Zimmermann