Tom Wohlfarth

Politische Theorie, Kultur- und Sozialphilosophie; Autor und Blogger:www.tom-wohlfarth.de
Tom Wohlfarth
Hört es knurren

Hört es knurren

Bühne Am Deutschen Theater extrahiert Regisseur Stephan Kimmig einen minimalistischen Abend aus Euripides und Homer

Make class struggle, not climate war!

EB | Make class struggle, not climate war!

YellowVests/GreenNewDeal In the climate debate, apocalyptic scenarios emphasize the seriousness of the situation. This harbours the danger of sacrificing social justice to climate protection

Das Ende vom Ende der Geschichte

EB | Das Ende vom Ende der Geschichte

1989-2019 Zum Jahrestag des Mauerfalls wird die Nachwendezeit oft kritisch betrachtet. Hätte die liberale Globalisierung nachhaltiger Zuspruch bekommen, wäre sie sozialer gewesen?

Metaphysik aus der Zukunft

EB | Metaphysik aus der Zukunft

Fridays from Future Klimawandel, Digitalisierung, Drohnenkrieg: Unsere Gesellschaft leidet an Sinnkrisen, die sie verlernt hat, als metaphysische zu begreifen. Ein Philosoph gibt Nachhilfe

Klassenkampf statt Klimakrieg

EB | Klassenkampf statt Klimakrieg

Konsumeinschränkung In der Klimadebatte werden oft apokalyptische Szenarien bemüht, um den Ernst der Lage zu betonen. Das birgt die Gefahr, dem Klimaschutz soziale Gerechtigkeit zu opfern

Revolutionsregime im Klimakrieg

EB | Revolutionsregime im Klimakrieg

Grüner Kapitalismus Schön, dass nun endlich alle mehr Klimaschutz wollen. Noch lässt der Wandel aber auf sich warten. Denn der nötige Bruch mit der Wachstumswirtschaft wäre eine Revolution

Armee der Ungeborenen

EB | Armee der Ungeborenen

Fridays for Future Das Klimathema hat den Grünen sensationelle Erfolge beschert. Doch für eine echte Bekämpfung des Klimawandels brechen auch sie zu wenig mit unserem Wachstumsmodell

Verschwendete Jahrzehnte

EB | Verschwendete Jahrzehnte

Sozialismus-Debatte Linke Positionen werden wieder dominanter im öffentlichen Diskurs. Was sagt das aus über den Zustand des Landes?

Von Thatcher lernen

Sachbuch Chantal Mouffe fordert einen linken Populismus und plädiert für eine Radikalisierung der Demokratie

Einfach nur Arschlöcher?

EB | Einfach nur Arschlöcher?

Chemnitz Während das Land noch über „Hetzjagden“ oder „Jagdszenen“ streitet, würde es sich auch lohnen, über einen anderen Begriff zu sprechen. Eine Dekonstruktion des Arschlochs