Querlenker

Zu den Problemen unserer Zeit stelle ich funktionierende Lösungen vor, die aber aus Gründen der Konvention, der Moral oder Faulheit niemand anpackt.
Avatar

B | Außer Spesen nix gewesen?

Nordkorea: Was sind die Ergebnisse des gestrigen Gegenbesuchs einer südkoreanischen Regierungsdelegation in Nordkorea?

B | Fragen an die Digitalisierungs-Beauftragte

Dorothee Bär: Die CSU Politikerin Dorothee Bär wird neue Digitalisierungs-Beauftragte der Bundesregierung im Bundeskanzleramt im Rang einer Staatsministerin.

B | Nicht brüderlich, nicht Vaterland

zur Nationalhymnendebatte Die Gleichstellungsbeauftragte im Bundes-Familienministerium möchte in der deutschen Nationalhymne Vaterland durch Heimatland und brüderlich durch couragiert ersetzen.

Mehr Demokratie wagen!?

EB | Mehr Demokratie wagen!?

Selbstversuch Die Parteien sagen, sie hätten „verstanden“ – und wollen sich für mehr Bürgerbeteiligung öffnen. Mal sehen, wie das klappt

B | Was nun Herr Schulz?

Martin Schulz hat heute seinen Anspruch auf das Amt des Außenministers zurückgezogen. Was folgt als nächstes?

B | Die Wegwerf-Winterspiele

In Pyeongchang. Da mein Beitrag durch den gestrigen Datenbankausfall verschwunden ist, hier noch mal: Heute wurden in Südkorea die 23. Olympischen Winterspiele eröffnet.

B | Bitcoin und Co

too big to fail? Kürzlich hatte der südkoreanische Justizminister Park Sang-Ki öffentlich erklärt, er werde den Handel mit Kryptowährungen in Südkorea verbieten.

B | Ausschließeritis

Kompromiss-Unfähigkeit Um den Ernst der Lage und die groteske Antwort der Parteien auf die damit verbundenen Herausforderungen deutlich zu machen, möchte ich eine Anekdote zum besten geben:

B | Gerhard Schröder

hat ne Neue: die 48jährige Südkoreanerin So-Yeon Kim. Kennen gelernt hat er sie als Dolmetscherin bei seinen Vorträgen in Seoul.

B | Die Burka

gehört zu Deutschland? Nein, hier geht es nicht um die Frage, ob die archaischen Kleidungsstücke des fundamentalistischen Islams bei uns heimisch werden sollen. Sondern um das iPhone X.