Die Struktur und die Straße

EB | Die Struktur und die Straße

Protest Das Ereignis Mai 1968 versetzte durch seine Brutalität Frankreich in einen Schock. Allerdings ist dieser Zustand der Ausnahme nur durch die Vorgeschichte(n) verstehbar

Der letzte  Maoist als erster Kommunist

EB | Der letzte Maoist als erster Kommunist

Alain Badiou In seinem neuen Buch plädiert der Philosoph unbeirrt für die "kommunistische Hypothese". Aber ist der Kommunismus nicht mausetot?

"Die soziale Tugend eines Leichnams"

EB | "Die soziale Tugend eines Leichnams"

Staatstrauer Die nationale Totenehrung Johnny Hallydays war nicht nur eine Reverenz vor dem Rocker, sondern, wie ein Vergleich mit der Ehrung Victor Hugos zeigt, hoch politisch

Das falsche Richtige und das richtig Falsche

EB | Das falsche Richtige und das richtig Falsche

Dumm gelaufen Ein blöder Tweet, die Absage einer Preisverleihung und der Geist unserer Zeiten

Sohn der Gewalt

Lenin Er war doch so großzügig und höflich. Wie wurde er zum gefährlichsten Revolutionär der Welt?

Das Phänomen

EB | Das Phänomen

Emmanuel Macron Vor einem Jahr galt er noch als Wichtigtuer. Heute spielt er eine Hauptrolle auf der politischen Bühne. Wie ist der Erfolg des französischen Präsidenten zu erklären?

Wie die Tiere?

EB | Wie die Tiere?

Geschichte der Animalität Mit seinen Studien zur politischen Geschichte der Tiere im revolutionären Prozess erweitert Pierre Serna nicht nur die Kenntnisse. Er schärft auch den politischen Blick.

EB | "Seht ihr, wie Frankreich uns behandelt?"

Kolonialsoldaten Kriegsverbrechen. Gefangenschaft. Kolonialmassaker. Noch immer ist das Schicksal der "Tirailleurs sénégalais" im Zweiten Weltkrieg kaum bekannt

Léon Blum - "Ich habe nie die Macht gesucht"

EB | Léon Blum - "Ich habe nie die Macht gesucht"

Ein anderer Politiker "Tous pourris" - alle verfault. So lautet das nicht ganz falsche Standardurteil der Politikermüden. Regeneration tut also not. Man könnte sich an Léon Blum orientieren.

Dünner Lack

EB | Dünner Lack

Rassismus In einer französischen Talkshow mit der Abgeordneten Danièle Obono werden urplötzlich demokratische Journalisten zu Kolonialrassisten