Suchen

1 - 25 von 597 Ergebnissen
Traut euch!

Traut euch!

Krise Eigentlich schreit alles nach sozial-ökologischer Politik. Eigentlich. Für einen echten Aufbruch bräuchte es ein gesellschaftliches Gegenprojekt zum Neoliberalismus

B | Eigentumsschutz vs. Staatlicher Zugriff

Entschädigungshöhe Enteignung bald nur noch bei Entschädigung zum aktuellen Marktpreis möglich?

B | Kommentar zur US- Wahl 2020: Teil 3

Team Biden vs. Team Trump Kommentar zur US- Präsidentenwahl 2020: Teil 3

B | Zwangsverträge wirtschaftlicher Freiheit

Nicht gewollt. Stattdessen: Gemeinsamer Markt und wirtschaftlicher und finanzieller Ausgleich

B | 3. Weltkrieg läuft ins 30. Jahr

Neoliberalismus Neoliberalismus bis zur Apokalypse?

B | Ein Kommentar zur Diskussion über TTIP (2.0)

Wer prüft? Ein Kommentar zur Diskussion über TTIP (2.0)Wer prüft und fordert?

B | Die Vanbergs, Mont Pelerin und Nancy MacLean

"Democracy in Chains" Die Vanbergs, Mont Pelerin und das Buch "Democracy in Chains".
Stop EU-Mercosur-Handeslabkommen

EB | Stop EU-Mercosur-Handeslabkommen

Freihandel Obgleich das EU-Mercosur-Handeslabkommen mindestens so kritikwürdig ist wie TTIP und Ceta, hat es bisher nur vergleichsweise wenig öffentliche Resonanz erzeugt

B | Signal schützt schutzbedürftige

Datensicherheit Dieser Beitrag soll der Leserschaft zur Schaffung eines Bewusstseins verhelfen.

B | Freihandel vs. Umwelt, Soziales, Sicherheit?

An die neue EU-Kommission An die neue EU- Kommission: Freihandel vs. Umwelt, Soziales und Sicherheit?

B | RECHT UND GERECHTIGKEIT, Überreichtum

Demokratiephilosophie ÜBERREICHTUM (PLATO) / EXZESSIVER REICHTUM                      UND DIE FRAGE NACH DER DEMOKRATIE RECHT UND GERECHTIGKEIT ARMUT REICHTUM DEMOKRATIE
Für Veränderung bereit

Für Veränderung bereit

Klimapaket Die Regierung behauptet, es gäbe eine Kluft zwischen „Normalbürgern“ und Klimaschützern – um Konzerne zu protegieren

B | Außenpolitik

UN-Flüchtlingsabkommen UN-Flüchtlingsabkommen - Was Fehlt

B | Kommentar

Feindbilder Das neue Feindbild der Linken

B | Ein erneuertes Narrativ für die SPD

Zukunft erleben Von einer glorreichen Vergangenheit in eine glorreiche Zukunft
„Wir sollten gemeinsam kämpfen“

„Wir sollten gemeinsam kämpfen“

Europawahl Yanis Varoufakis und Fabio De Masi sind beide links – doch sie vertreten zwei verschiedene Parteien. Wie können Linke ihre Kräfte vereinen? Ein Briefwechsel

B | Europa - meine Schicksalsqual

Europawahl Nenne mir einen Satz mit Europa und Frieden: Lass mich endlich mit Europa in Frieden.
Too big to fail?

Too big to fail?

Roundup Schon zum dritten Mal wird der Bayer zu horrenden Schadensersatzzahlungen verurteilt. Der Kauf von Monsanto brachte dem Pharma-Riesen bis dato nichts als Ärger
Letzte Warnung:  Leistungszensurrecht!

EB | Letzte Warnung: Leistungszensurrecht!

Leistungsschutzrecht Das EU-Leistungsschutzrecht bedeutet einen massiven Eingriff in unsere Freiheitsrechte. Wer seine Freiheit liebt, sollte jetzt dagegen aufstehen

B | Demokratie nur noch als Hohlform

Globalisierung konkret Schattenmächte schaffen am Parlament vorbei neues Recht. Wie das abläuft erklärte Fritz R. Glunk in Dortmund: Wenn Sie den Ausdruck „transnational“ hören, merken Sie auf

B | EP stimmt für Handelsabkommen mit Singapur

Freihandelsabkommen Europäisches Parlament macht den Weg frei für ein Freihandelsabkommen mit Singapur.
Looking for a new Europe

Looking for a new Europe

Großbritannien Nach Mays Scheitern sollte Labour sich entschieden gegen den Brexit stellen
Gelbwesten, fordert die Direkte Demokratie!

EB | Gelbwesten, fordert die Direkte Demokratie!

Veränderung Noch haben wir die Gelegenheit, dass der nächste, vielleicht größte emanzipatorisch-politische Schritt, wirklich konstruktiv und gewaltfrei geschieht

B | Geheimdiplomatie 2.0

UN-Migrationspakt Regierungen scheinen zunehmend davon auszugehen, sie müssten internationale Abkommen abschließen, ohne sie ihren Völkern zu erklären.

B | „Man kann ja sowieso nichts machen“

Von den 'Unpolitischen'. Warum schauen einige dem Politikbetrieb passiv zu und andere nicht? Sind die Unpolitischen wirklich unpolitisch? Und was haben die Linken damit zu tun?