Suchen

1 - 25 von 1844 Ergebnissen

B | "Reduzierte Letalität"

Polizeigewalt Gegen die Gelben Westen geht die Polizei mit unerbittlicher Gewalt vor, geleitet durch historische Kontinuität, durch Waffentechnik, aber auch durch politisches Kalkül
Endspiel für Assange

Endspiel für Assange

Kaltgestellt Die Regisseurin Angela Richter besuchte den Wikileaks-Gründer in Ecuadors Botschaft in London. Zum letzten Mal, fürchtet sie

Verroht die Republik?

Wut auf AfD und Grüne Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Gott ist tot!

Gott ist tot!

Neuland Shoppen und Ficken, dafür ist das Internet gut. Und obwohl es abgegrast ist, haben wir immer noch das Gefühl, Pioniere zu sein
Ein Befreiungsversuch

Ein Befreiungsversuch

Medien Der Journalismus ist ängstlich geworden. Anmerkungen zum Fall Relotius und einer Diskussion im eigenen Haus

B | Relotius oder im Nachhinein ist man schlauer

Journalismus Die schnelle und verallgemeinernde Reaktion auf einen Skandal
Gude Laune!

Gude Laune!

Journalismus Sollten Medien mehr gute, statt immer nur schlechte Nachrichten schreiben? Nein, meint unser Kolumnist – und führt gewichtige Gründe an

B | Wirtschaftspolitik nach Kennziffern

Optimierung 2019 -- Russland, China, Korea (Süd), Syrien, Vereinigte Arabische Emirate, Belarus
Frisur als Argument

Frisur als Argument

Kino Was lässt sich aus den Lieblingsfilmen von 2018 über die Gegenwart begreifen, selbst wenn sie nicht davon handeln?
Sagen, was ist

Sagen, was ist

#spiegelgate Was wir aus dem Fall Relotius lernen: Journalismus, der nur nach der großen Erzählung sucht, wird blind für eine komplexe und widersprüchliche Wirklichkeit
Fake News unfaked

Fake News unfaked

Medien Donald Trump machte den Begriff ‚Fake News‘ vor genau zwei Jahren zu einem Kernbegriff seiner politischen Propaganda. Höchste Zeit für einen Faktencheck

Geschichte der Dienerin

Streaming Der Gewinner des Goldenen Löwen, Alfonso Cuaróns „Roma“, kommt kurz vor dem Internet-Start auch ins Kino

B | Wie schützen wir unser Land vor Putin?

Elf Ratschläge Immer noch versuchen die Putin-Freunde ihr Weltbild in unserem Land zu verbreiten, die Europäische Union zu schwächen und die transatlantische Allianz zu zerstören.
Auszugstimmung

EB | Auszugstimmung

Lindenstraße Für Freitag-Redakteur Sebastian Puschner ist es ein Drama. Für mich nur ein Lauf der Zeit. Zum Ende der Lindenstraße

Wir sind European Newspaper of the Year!

In eigener Sache der Freitag ist einer der vier Hauptpreisträger beim European Newspaper Award 2018

B | Über Zahlen (3)

Statistiken Ob Facebook nicht notorisch überbewertet wird?

Nicht lustig, eigentlich

Serien Unsere Kolumnistin gewinnt die Nervbolzen aus „Please Like Me“ immer lieber. Spoiler-Anteil 22 Prozent

Die Hofberichterstatter

Medientagebuch Die neue Direktorin des Schweizer Radio und Fernsehens warnt Journalisten vor allzu kritischen Fragen. Diese vergraulten Politiker. Ist das ein Scherz?
Wer hat die Macht in der Kunstwelt?

Wer hat die Macht in der Kunstwelt?

#MeToo Ein Kunstmagazin attestiert der Bewegung in einem Ranking großen Einfluss auf den Kunstbetrieb. Strukturelle Kritik an Machtverhältnissen ist das aber auch nicht
Auf der Suche nach dieser ominösen Wahrheit

EB | Auf der Suche nach dieser ominösen Wahrheit

PR versus Journalismus Zwei Geschwister, ähnlich und doch unversöhnlich. Eine Diskussion in der taz Kantine zeigt: Auch in Sachen Nachwuchs konkurrieren Journalismus und PR miteinander

Ich war nie beliebt

Körperbässe Cindy Klink ist schwerhörig und liebt Musik. Auf Youtube übersetzt sie Popsongs in Gebärdensprache

Zeig mir das Land der geheimen Namen

#autorenleben Die Selfpublisherwelt riecht ein bisschen nach Selbstoptimierung und Lebensverbesserung

B | Über Zahlen (2)

Statistiken Warum werden kommerzielle Minderheiten bevorzugt?
Dummes deutsches Geld

Dummes deutsches Geld

Sachbuch 800 tolle Seiten erzählen uns in „Crashed“ von der Finanzkrise, die nie aufgehört hat

Von Thatcher lernen

Sachbuch Chantal Mouffe fordert einen linken Populismus und plädiert für eine Radikalisierung der Demokratie