Suchen

1 - 24 von 24 Ergebnissen

Libysche „Küstenwacht“ deckt Schmuggler

NGO Am Wochenende sind neue Details zu den Ermittlungen gegen die „Iuventa“ bekannt geworden. Das undurchsichtige Verhalten des MRCC in Rom.
Beweise gegen „Iuventa“ falsch?

Beweise gegen „Iuventa“ falsch?

NGO Wenige Tage nach der Beschlagnahme des Schiffes Iuventa der Teltower Organisation Jugend Rettet werden Zweifel an der Version der Staatsanwaltschaft Trapani laut.

Ein Anschlag auf Die Linke in Düsseldorf

Anschlag Der Artikel behandelt politisch motivierte Gewalt.

Sicherheit in NRW zum Ausverkauf

Sicherheit Der Artikel behandelt die Sicherheit in Nordrhein-Westfalen
„Einer Demokratie nicht würdig“

„Einer Demokratie nicht würdig“

Interview Der Bundestagsabgeordnete Özcan Mutlu über seinen Versuch, Deniz Yücel in der Haft zu besuchen, und die Motive der Türkei
Wer verrät hier wen?

Wer verrät hier wen?

Landesverrat Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl im Gespräch über Landesverrat, geheimdienstliche Überwachung und Demokratiedefizite in Deutschland

OLG Karlsruhe entdeckt den Rechtsstaat

St Anna di Stazzema Eine sensationelle Entdeckung gab es gestern in Karlsruhe. Was keiner mehr für möglich hielt: Das dortige OLG entdeckte Reste von Rechtsstaat in Baden-Württemberg.

Setzt Wulff Staatsanwaltschaft unter Druck?

WULFF- AFFÄRE Bundespräsident a. D. greift CDU- Parteifreunde und Justiz in Hannover und Celle massiv an. Bis Freitag informiert die Staatsanwaltschaft, ob sie in Revision geht

Dieser Stab wird nicht gebrochen!

Medienschau Die Auffassung, was Unschuld sei, befindet sich auf dem Weg ins Mittelalter. Die Causa Edathy am Fallbeispiel Tanjev Schultz, SZ und Antje Schmidt, NDR
Wulff ist an sich selbst gescheitert

Wulff ist an sich selbst gescheitert

Fehler Haben die Medien Schuld am Desaster Wulffs? Eigentlich nicht, sie haben nur ihre Arbeit getan. Es lohnt ein Blick auf die CDU

Das Recht - ein Freibrief für Vergewaltiger?

EU-Studie zur Gewalt Eine neue Studie beweist: Jede dritte Europäerin hat Gewalt erlebt. NGOs fordern neue Gesetze. Ein typischer Einstellungsbescheid zeigt, warum Täter häufig davonkommen.

Verlorene Ehre!

Wulf, Edathy, usw. Rufmord durch Medien, Staatsanwaltschaften und die sozialen Netzwerke

Das Fernsehgericht tagt

Sebastian Edathy Zu sonntäglicher Runde bei Günther Jauch trafen sich am 16. Februar Politiker und Journalisten, um über den Fall Edathy zu beraten.

Ein Wulff "klagt" selten allein

Bestechlichkeit Christian Wulff wird nicht wg. Vorteilsnahme, die leichter zu belegen wäre, sondern wg. Bestechlichkeit angeklagt. Legt das dem Gericht nahe, die Anklage abzuweisent?
Ein stinknormales Verfahren

Ein stinknormales Verfahren

Anklage gegen Wulff Der Schritt der Staatsanwaltschaft Hannover zeigt, dass Wulff genauso behandelt wird wie jeder x-beliebige Beschuldigte

Stuttgarter Schande

Schreibtischtäter Über das schändliche Treiben der Stuttgarter Staatsanwaltschaft und die unsägliche Untätigkeit grün-roter Politik

"Justileaks": Gestehen und zahlen

Christian Wulff Das war zu erwarten. Jetzt fängt die Staatsanwaltschaft Hannover offensichtlich an zu pokern.

Wenn nichts mehr bleibt.

Salamitaktik. Abschnittsweise Reaktionen sind einfach unausbleiblich. Jedenfalls solange, wie auch etwaige Anschuldigungen in größeren Abständen erhoben werden.

Staatsanwaltschaft verfassungsfeindlich?

S21 Ging OStA Häußler jetzt endgültig zu weit? Das Bundesverfassungsgericht soll klären, weil SPD-Justizminister versagt.

NSU-Untersuchungsausschuss: Wegsehen tötet

NSU-Ermittlung Es ist anscheinend Alltag in unseren Amtsstuben, dass Beamte, die wirklich aufklärend tätig sind, die ihren Job ernst nehmen, weggesperrt und gemobbt werden, ...

Brauner Sumpf und kein Ende

Stuttgart Verfassungsschutz warnte KuKluxKlan vor Abhörmaßnahmen => Updates: ehemaliger LfV-Chef verweigert Auskunft dazu + rechtsextremer V-Mann + funny BfV for kids + StA inaktiv

„Das Wunder von Trani“

TV-Kritik Am 18.September 1943 sollten in dem süditalienischen Ort Trani 50 Zivilisten erschossen werden. Oberleutnant Friedrich Kurtz ließ sie frei.

Es reicht!

Nazi-Mist Wer fragt, wie es denn sein kann, dass NSU-Terroristen jahrelang unentdeckt Menschen killen können, sollte mal nach Stuttgart schauen -dort könnte er Antworten finden

Staatsanwaltschaft lässt SS-Mörder laufen

OStA Häußler Grün-Rot hat ein Justizdebakel allerersten Ranges (mit)zu verantworten: in Italien rechtskräftig verurteilte SS-Mörder müssen in Deutschland nicht vor Gericht. *)