Suchen

51 - 75 von 592 Ergebnissen

"Abschalten vor dem Gau"

Wagners Randnotiz Neue Panne in Gundremmingen...

Liquidatoren Elend seit dem 26.4.1986

Tschernobyl Katastrophe Es ist, als ob die Welt die Liquidatoren des am 26.4.1986 havarierten Tschernobyl AKW- Block 4 einfach aus dem kollektiven Gedächtnis der Menschheit gelöscht hat"

Filmische Zugänge zu Hiroshima und Fukushima

Film Wie eine Schweizer-japanische und eine deutsche Filmemacherin die Folgen radioaktiver Strahlung verarbeiten.

Philipp Ruchs politisches Manifest

Gesellschaftsaktionismus Philipp Ruchs Buch zur Politischen Schönheit: "Wenn nicht wir, wer dann? Ein politisches Manifest"
Anti-Atom-Bewegung im Stand-by-Modus

Anti-Atom-Bewegung im Stand-by-Modus

Protest Trotz des dramatischen Vorfalls im AKW Fessenheim sind keine Massenproteste geplant. Doch die Bewegung ist immer noch stark – das zeigen die Demos nach Fukushima

Gefahrenpotenzial AKW Gundremmingen

Wagners Randnotiz Interessantes zum Thema AKW Gundremmingen

Safecast - Ein Fall von Bürgerwissenschaft

Radioaktivität Safecast ist ein von Bürgern entwickeltes Projekt zur Messung radioaktiver Strahlung und zum Teilen der Daten um unabhängig zu sein von offiziellen Verlautbarungen.
Der Mainstream-Bonus

Der Mainstream-Bonus

Grüne Der Wahlsieg von Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg stärkt den Realo-Flügel in der Partei. Die Linken sind ohnehin geschwächt
„Maulkorb für die WHO“

„Maulkorb für die WHO“

Interview Die gesundheitlichen Folgen der Reaktorkatastrophe in Fukushima werden von offizieller Seite verharmlost, sagt der Mediziner Alex Rosen. Die Atomkraft-Lobby sei zu stark
House of Cards: Realität als bessere Fiktion

House of Cards: Realität als bessere Fiktion

Eine Betrachtung. Die auf „Sky“ gestartete 4. Staffel des US-Serienhits „House of Cards“ ist abgrundtief. Damit bietet „Netflix“ eine denkwürdige Vermischung von Faktizität und Fiktion.
Merkel - Gefahr für Deutschland und Europa?

Merkel - Gefahr für Deutschland und Europa?

Anne Will In der Sendung wurde klar: Kretschmann tut gut daran, für Merkels Gesundheit zu beten. Sie ist alternativlos. Und das ist gefährlich
Glyphosat im Bier

Glyphosat im Bier

Gift & Reinheit Seit einigen Tagen kursiert die Meldung: Glyphosat im Bier! Während der Agrarminister Entwarnung gibt, schlagen Umweltverbände Alarm. Ein Kommentar in Wort und Bild

kontinuität.

tradition. es dauerte nicht lange, bis die rede von der "stunde null" kritisiert wurde. die hatten sich leutchen ausgedacht als das ende des 1000-jährigen reichs.
Der strahlende Selbstbetrug

Der strahlende Selbstbetrug

Energiepolitik Wohin mit dem tödlichen Atommüll? Dieser Beitrag von Gerhard Schmidt und Herbert Stelz erschien zuerst in der Zeitschrift BIG Business Crime 01/2016
Inkonsequente Atompolitik

Inkonsequente Atompolitik

Kernkraft Belgische Pannenreaktoren werden auch von Deutschland aus mit Brennstoff beliefert. Mit dem nötigen politischen Willen könnte die Bundesregierung dies unterbinden

Das Digital-Manifest

Künstliche Intelligenz Unter dem Titelthema IT-Revolution thematisiert "Spektrum der Wissenschaft" in DAS DIGITAL-MANIFEST "Digitale Demokratie statt Datendiktatur" in einer Sonderausgabe.

Aus Godzilla wird ein Elefant

66. Berlinale Doris Dörries Film "Grüße aus Fukushima" bestätigt eine sehr persönliche Japan-Erfahrung der Autorin dieser Zeilen.
Schwarz-grüne  Soße

Schwarz-grüne Soße

Vorzeigemodell Seit zehn Jahren arbeiten CDU und Grüne in Frankfurt gut zusammen. Aber nun ist die Harmonie gestört
The Woman Who Fell to Earth

The Woman Who Fell to Earth

66. Berlinale Tag zwei: Tilda Swinton präsentiert überraschenderweise die Hommage an David Bowie - und wird zum Pannen-Pausenfüller

Wie Fremd sind uns „die Flüchtlinge“?

Fremdenfeindlichkeit Deutschland ist Multi-Kulti und bunt, beteuern wir alle - aber wie viel Farbe verträgt inzwischen das deutsche Leitbild?

(144) Der Weg zur Gründung / dritte Forts.

Revolution Zur Gründung der Anderen Gesellschaft kann es nur kommen, wenn vorher gesellschaftsweit die diskursive Auseinandersetzung gewonnen ist

Viel Kopulation um nichts

Bühne Roland Schimmelpfennigs Fukushima-Stück „An und Aus“ läuft nach Tokio nun in Mannheim
Ende des faustischen Pakts

Ende des faustischen Pakts

Flüchtlingspolitik Steht die nächste politische Kehrtwende Angela Merkels bevor? Sigmar Gabriel jedenfalls macht es der Kanzlerin leicht, sich alle Optionen offenzuhalten
Plötzlich Stiefmutter

Plötzlich Stiefmutter

Jubiläum Seit zehn Jahren regiert Angela Merkel. Ihre Flüchtlingspolitik lässt die Deutschen ängstlich werden. Ist das der Wendepunkt?