Elisa Nowak

Ich halte es mit Rosa Luxemburg, die 1906 erinnerte: "Wie Lassalle sagte, ist und bleibt die revolutionärste Tat, immer das laut zu sagen, was ist."
Elisa Nowak

B | Weder Held noch Verräter

Widerstand im Faschismus Claus von Stauffenberg wird nach 75 Jahren immer noch als Held und Widerstandskämpfer behandelt. Dabei schwebte ihm alles andere als ein demokratisches Deutschland vor.

Der nationale Flügelschlag

EB | Der nationale Flügelschlag

Richtungskampf Innerhalb der AfD bildet sich Widerstand gegen den „Flügel“ um Björn Höcke. Als integraler Bestandteil der Radikalisierung wird er jedoch kaum um seine Existenz bangen

Kein Wandel in Bremen

EB | Kein Wandel in Bremen

Rot-Grün-Rot Die Linke steht kurz davor, das erste Mal im Westen Regierungsverantwortung zu übernehmen. Ihren Charakter als sozialistische Partei höhlt sie dabei immer weiter aus

Ein Blick auf den legitimen Widerstand

EB | Ein Blick auf den legitimen Widerstand

Meldeportal Die AfD hat das Online-Portal „Blick nach links“ ins Leben gerufen, um über „Linke Gewalt“ aufzuklären. Dahinter verbirgt sich nur eine weitere Propagandaschleuder

Der kollektive Einzeltäter

EB | Der kollektive Einzeltäter

Rechtsterror Der Staat tut es sich schwer, den Rechtsterror ernst zunehmen und entsprechend zu bekämpfen. Wäre Stephan E. ein „Linksextremist“ gewesen, sähe vieles anders aus

Kevin und Gesine sollen's richten?

EB | Kevin und Gesine sollen's richten?

Parteiführung In der SPD wird breit über eine Doppelspitze in der Parteiführung gesprochen. Juso-Chef Kevin Kühnert und Gesine Schwan sollen nach dem Willen vieler nun die SPD retten

B | Der Islam und die Linke

Debatte Die Linke tut es sich äußerst schwer mit dem Islam. Grund hierbei ist die Abstraktion von der Religion und der perspektivischen Hoffnungslosigkeit im Kampf gegen Rechte.

Keine Einheitsfront

EB | Keine Einheitsfront

Fusion von SPD und Linke Eine Fusion zwischen Linke und SPD wäre unter den heutigen Begebenheiten eine schlechte Entscheidung. Erst bei einem sozialistischen Minimalkonsens wäre sie denkbar.

B | Grüner Kapitalismus

Bündnis 90/Die Grünen Außen grün, innen rot? Der Mythos als linke Partei hält sich hartnäckig. Dabei ist sie seit 30 Jahren eine kleinbürgerliche Partei und fest im Kapitalismus verankert.

B | Kein Grund zu Feiern

Verfolgung Vor 25 Jahren wurde der §175 ersatzlos gestrichen. Dennoch tut es sich die Gesellschaft und Politik bis heute schwer, die Verfolgung von Homosexuellen aufzuarbeiten.